Suchen

VW Arteon

Ein sportliches Coupé mit ausreichend Stauraum: der VW Arteon

5,0
(3)

VW Arteon Interieur und Exterieur

Die Optik des sportlichen Coupés im Überblick

5,0
(3)

VW Arteon Ausstattungsoptionen

Eins, zwei oder drei: Entdecke die Ausstattungslinien des VW Arteon

5,0
(3)

VW Arteon Preise und Angebote

Finde die passenden Angebote zum VW Arteon auf einen Blick

5,0
(3)

VW Arteon Bewertungen

Der VW Arteon im Überblick - so bewerten Experten und Fahrer das Coupé 

5,0
(3)

VW Arteon Technische Daten

Alle technischen Details auf einen Blick 

5,0
(3)

VW Arteon Alternativen

Finde weitere Alternativen zum VW Arteon

5,0
(3)

Zusammengefasst

2017 ging mit dem VW Arteon das Erbe des VW CC an den Start. Die Mission: Er soll in der oberen Mittelklasse zum Topmodell bei Volkswagen werden. Der coupéartige Auftritt des VW Arteon macht dabei keine schlechte Figur. Breit gezogener Kühlergrill, LED-Scheinwerfer, rahmenlose Scheiben und ein ins Heck fließendes Dach lassen den VW Arteon schon fast als Sportwagen durchgehen.

Daumen hoch

rahmenlose Seitenfenster
gute Ergonomie auf den von der Aktion Gesunder Rücken (AGR e.V.) ausgezeichneten Sitzen

Daumen runter

erschwertes Einsteigen auf die Rückbank

Preise und Angebote

Gebrauchtwagen

ab EUR 32.560,-

Neuwagen

ab EUR 53.503,-
Preis-Leistungs-Check

Der neue VW Arteon ist in der oberen Mittelklasse angesiedelt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist aber okay.

Exterieur

Eigentlich erinnert der VW Arteon schon fast an einen Sportwagen: Die Silhouette ist lang gestreckt, der Kühlergrill breit und das Heck fließend. Insgesamt misst der Volkswagen 4,86 Meter an Länge und 1,87 Meter Breite. Somit ist ausreichend Platz garantiert. In der Serienausstattung enthalten: 17-Zoll-Leichtmetallräder.

  • moderne LED-Technologie am Heck
  • rahmenlose Seitenfenster
  • unterschiedliche Karosseriefarben wie zum Beispiel Kurkumagelb
+

Interieur

Der neue VW Arteon setzt auf Komfort! Die rückenfreundlichen ergoComfort-Sitze in Leder sorgen für die größtmögliche Entspannung. Dabei kannst du optional auch eine 14-Wege-Einstellung mit Massage- und Memoryfunktion bestellen. Praktisch ist das Multifunktionslenkrad sowie das Active Info Display - damit hast du während der Fahrt alles im Blick.

  • rückenfreundliche Komfortsitze
  • praktisches Multifunktionslenkrad
  • optionales Panoramadach für einen fantastischen Ausblick
+

Kofferraum und Beladung

Auch wenn man es dem VW Arteon nicht ansieht - der Kofferraum bietet jede Menge Platz. Besonders praktisch: Dank "Easy Open"-Funktion lässt sich die Heckklappe mit einer Fußbewegung öffnen.

+

Was passt hinein?

Getestet: VW Arteon 2017
Personen
Personen
(5)
Kindersitze
Kindersitze
(2)
Abmessungen
Kindersitz: L: 51 cm B: 44 cm H: 63 cm
Getestet
mit Isofix, auf Rückbank, nebeneinander
Billy-Regal
Billy-Regal
Abmessungen
Billy-Regal: L: 202 cm B: 80 cm T: 28 cm
Karton: L: 206 cm B: 29 cm T: 13 cm
Getestet
im Karton, bei umgeklappter Rücksitzlehne
Hinweis
eventuell liegt der Karton auf der Mittelkonsole auf
Fahrrad
Fahrrad
Abmessungen
Fahrrad: L: ca. 190 cm H: ca. 110 cm
Rad: 28 Zoll
Rahmen: 50 cm
Getestet
bei umgeklappter Rücksitzlehne, Vorderrad ausgebaut
Hinweis
eventuell Ausbau vom Sattel oder Lenker notwendig
Getränkekisten
Getränkekisten
(5)
Abmessungen
Kiste: L: 30 cm B: 25 cm H: 30 cm
Getestet
mit 1 Liter Getränkekisten, im Kofferraum
Hinweis
bis zu 5 Kisten wurden getestet
Ski
Ski
(2)
Abmessungen
Ski: L: ca. 175 cm
Getestet
Ski liegend, bei umgeklappter Rücksitzlehne (1/3 oder 2/3)
Hinweis
bis zu 2 Paar Ski wurden getestet
Kinderwagen
Kinderwagen
Abmessungen
Gestell zusammengeklappt L: 90 cm B: 46 cm
Gestell aufgeklappt: L: 104 cm B: 112 cm
Sitz: L: 94 cm B: 41 cm H: 64 cm
Getestet
Gestell zusammengeklappt, im Kofferraum
Hundebox
Hundebox
Abmessungen
Box: B: 93 cm H: 63 cm T: 76 - 103 cm
für Hund/e bis ca. 20 kg
Getestet
Im Kofferraum
(1–9)
=
Wie viel Stück haben Platz
Nein
=
Wir haben trotz Bemühungen leider keinen Platz dafür gefunden
=
hatten wir gerade nicht zum Testen da

Ausstattungen

Komfortabel oder exzellent: Zusätzlich zur Serienausstattung gibt es beim VW Arteon zwei Ausstattungslinien. In der Comfortline steht dabei ganz klar der Komfort an erster Stelle. In der Highline gibt es nichts, was es nicht gibt. Was die einzelnen Linien konkret auszeichnet? Finde jetzt mehr heraus!

Serienausstattung

Einparkhilfe, Müdigkeitserkennung, Start-Stopp-System - die Serienausstattung des VW Arteon kann sich durchaus sehen lassen. Zentralverrieglung mit Funkfernbedingung, Regensensor und Berganfahrassistent sind eine Selbstverständlichkeit. Die elektrische Parkbremse verhindert außerdem, dass der abgestellte Arteon wegrollt.

Elegance

Ganz schön elegant, dieses Coupé! Der VW Arteon ist in der Ausstattungslinie Elegance mit schickem Multifunktionslenkrad aus Leder erhältlich. Außerdem gibt es zahlreiche Chrom-Elemente sowohl im Innen- als auch im Außenraum. Die Rückleuchten sind mit LED-Technologie  und dynamischen Blinklicht ausgestattet und sorgen so für perfekte Sicht während der Fahrt. Obendrauf gibt es zahlreiche weitere Assistenzsysteme.

+

R-Line

Alles, was das Herz begehrt! Die Ausstattungslinie R-Line gibt es mit zahlreichen Extras: Bereits im Cockpit darfst du dich über das Active Info Display freuen. Es liefert dir alle Informationen zu Verbrauch, Reichweite und Navigation. Die Bildschirmdiagonale misst 31,2 Zentimeter. Außerdem sind in der Ausstattungslinie R-Line auch die Fernlichtregulierung "Light Assist" sowie 18-Zoll-Leichtmetallräder enthalten.

+

Preise und Angebote

Du bist auf der Suche nach einem günstigen Gebrauchtwagen? Dann vergleiche jetzt die Angebote und finde den günstigsten Preis für den VW Arteon beim Mobidrome.

Preise und Angebote

Gebrauchtwagen

ab EUR 32.560,-

Neuwagen

ab EUR 53.503,-
Preis-Leistungs-Check

Der neue VW Arteon ist in der oberen Mittelklasse angesiedelt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist aber okay.

Neueste Angebote

Daumen hoch

rahmenlose Seitenfenster
gute Ergonomie auf den von der Aktion Gesunder Rücken (AGR e.V.) ausgezeichneten Sitzen

Daumen runter

erschwertes Einsteigen auf die Rückbank

Technische Daten

Der VW Arteon ist wahlweise mit 150 oder 190 PS verfügbar. Die Motorisierung ist mit 1,4 Tonnen dabei völlig ausreichend. In der Serienausstattung ist das charmante Coupé mit 150 PS und 6-Gang-Getriebe erhältlich. In den weiteren Ausstattungslinien gibt es den VW Arteon dann auch mit 7-Gang-DSG. Der Sprint aus dem Stand auf Tempo 100 liegt bei 7,7 Sekunden. 

Technische Daten im Überblick

Motor
Motor
150 - 272 PS
0 - 100 km/h
0 - 100 km/h
5,6 - 9,4 s
Höchstgeschw.
Höchstgeschw.
222 - 250 km/h
CO2-Ausstoß
CO2-Ausstoß
109 - 164 g/km
Verbrauch (100km)
Verbrauch (100km)
4,2 - 7,3 l
Maße (L/B/H)
Maße (L/B/H)
ab 486,20 x 187,10 x 145,00 cm
Kofferraum
Kofferraum
563 - 1.557 l
Leergewicht
Leergewicht
1.481 - 1.650 kg

Alternativen

Ein Coupé soll es sein? Der VW Arteon ist aber nicht nach deinem Geschmack? Entdecke jetzt mögliche Alternativen zum deutschen Coupé im Überblick.

Weiter zu
Optik
Weiter zu
Ausstattung
Weiter zu
Bewertungen
Weiter zu
Technische Daten
Weiter zu
Alternativen
Weiter zu
Auto-Finder

Noch Fragen?

Du bist dir nicht sicher, ob zwei Kindersitze, ein Fahrrad, zwei Paar Ski und ein Hund in das Auto passen? Wir haben die Antworten. Und wenn nicht, helfen wir gerne weiter.
Alle häufigen Fragen Frage stellen

ModellRadar

Nicht sicher, ob es sich um das aktuellste Modell handelt?
Aktuellstes Modell
Der VW Arteon ist erstmals 2017 auf den Markt gekommen. 2019 soll das Kombi-Coupé folgen und so den Passagieren mehr Kopffreiheit bieten. Optisch geht es aber in die gleiche Richtung.
Mobidrome verwendet Cookies.
Durch die Nutzung von Mobidrome stimmst du zu, dass Cookies auf deinem Gerät gespeichert werden. Weitere Infos findest du
OK & WEITER