Suchen

Fiat 500

Der Kleinwagen mit Charme bietet viel Freiraum für Individualisierungen

4,5
(54)

Fiat 500 Interieur und Exterieur

Der kompakte Flitzer mit Stil für vielfältige Geschmäcker

4,5
(54)

Fiat 500 Modelle und Varianten

Das Kult-Auto im Cabrio-Look bei Mobidrome

4,5
(54)

Fiat 500 Ausstattungsoptionen

Hochwertige Ausstattungslinien für Autofahrerinnen mit Stil

4,5
(54)

Fiat 500 Preise und Angebote

Entdecke zahlreiche Angebote zu verführerischen Preisen

4,5
(54)

Fiat 500 Bewertungen

Erfahre, was Experten und Fiat-500-Besitzer über den Kultwagen denken

4,5
(54)

Fiat 500 Technische Daten

Alle wichtigen technischen Details für dich verständlich erklärt

4,5
(54)

Fiat 500 Alternativen

Wenn Plan A nicht sein soll, dann gibt es zum Glück noch 25 weitere Buchstaben im Alphabet

4,5
(54)

Zusammengefasst

Der kleine Italiener zählt seit mehreren Jahrzehnten zu den Klassikern in der Kleinwagenkategorie. Der Grund für den Erfolg? Der Fiat 500 passt sich den Bedürfnissen und Geschmäckern der Autofahrer an.

Der Fiat 500 überzeugt mit geschickter durchdachter Innenraumgestaltung. Es ist erstaunlich, was in diesem Kleinwagen so alles Platz hat. Noch dazu ist er optisch mehr als überzeugend! Das persönliche Extra darf man außerdem selbst hinzufügen. Innen sowie außen kann zwischen verschiedenen Farben gewählt werden.

Nicht nur mit Stil überzeugt der Fiat 500, sondern auch mit Leistung. Ob als Diesel- oder als Benzinfahrzeug, mit Handschaltung oder mit Automatikgetriebe: Der Kleinwagen saust als effizienter Alltagsflitzer von A nach B.

Daumen hoch

breite Auswahl an Stoffen und Stofffarben für die Innengestaltung
Auswahl zwischen 15 verschiedenen Karosseriefarben
umfassende Serienausstattung

Daumen runter

Ruckelbewegungen beim schnelleren Fahren
nur als 3-Türer erhältlich
wenig Komfort auf der Rückbank

Die Schokoladenseiten

Der Fiat 500 ist das optimale Stadtfahrzeug.

Rundum ein Augenschmaus dieser Fiat 500.

Das multifunktionale Lenkrad mit Bedienelementen erleichtert das Handling des Fiat 500.

+

Der Fiat 500 ist das optimale Stadtfahrzeug.

Rundum ein Augenschmaus dieser Fiat 500.

Das multifunktionale Lenkrad mit Bedienelementen erleichtert das Handling des Fiat 500.

Preise und Angebote

Gebrauchtwagen

ab EUR 4.999,-

Neuwagen

ab EUR 12.990,-
Preis-Leistungs-Check

Fair berechnet! Die Basisausstattung ist bereits attraktiv und individuelle Personalisierungen gibt's gegen angemessen kalkulierten Aufpreis.

Exterieur

Flott und einzigartig, ganz nach persönlichem Geschmack. Ob in hochmodernem Lattementa Grün oder in Sole Gelb, zur Auswahl stehen 15 verschiedene Farben. Außerdem lässt sich der Fiat 500 mit pfiffigen Aufklebern noch individueller gestalten!

  • serienmäßig XENON-Scheinwerfer inklusive
  • verchromte Türgriffe außen
  • Außenspiegel elektrisch verstellbar

Schnuckeliges Auftreten des kultigen Fiat 500.

Beim Fiat 500 hast du eine breite Felgenauswahl.

Der Fiat 500 ist der Frauenheld auf vier Rädern.

+

Schnuckeliges Auftreten des kultigen Fiat 500.

Beim Fiat 500 hast du eine breite Felgenauswahl.

Der Fiat 500 ist der Frauenheld auf vier Rädern.

Interieur

Der Fiat 500 mag in seiner Größe bescheiden sein - jedoch nicht, wenn es um sein Aussehen geht. Für Unterhaltung sorgt das bereits enthaltene 7-Zoll-U-Connect HD Live-Touchscreen Infotainment, dessen Bedienung an die eines Tablets erinnert. Mit der bluetoothgesteuerten Freisprechanlage steht Telefonaten während der Autofahrt nichts mehr im Wege.

  • Innendesign in Schwarz oder Elfenbein mit vielen auswählbaren Farbdetails
  • multifunktionales Lenkrad mit Bedienknöpfen
  • integriertes Navigationssystem optional verfügbar

Der Innenraum des Fiat 500 überzeugt mit Komfort.

Das multifunktionale Lenkrad mit Bedienelementen erleichtert das Handling des Fiat 500.

Das moderne Head-up-Display bietet Infotainment.

+

Der Innenraum des Fiat 500 überzeugt mit Komfort.

Das multifunktionale Lenkrad mit Bedienelementen erleichtert das Handling des Fiat 500.

Das moderne Head-up-Display bietet Infotainment.

Beladung

Der Fiat 500 hat, wie für einen Kleinwagen typisch, ein recht bescheidenes Kofferraumangebot. Dies kann jedoch ganz einfach durch Umklappen der Rückbank vergrößert werden.

Was passt hinein?

Getestet: Fiat 500 2014
Personen
Personen
(4)
Kindersitze
Kindersitze
(2)
Abmessungen
Kindersitz: L: 51 cm B: 44 cm H: 63 cm
Getestet
mit Isofix, auf Rückbank, nebeneinander
Billy-Regal
Billy-Regal
Nein
Abmessungen
Billy-Regal: L: 202 cm B: 80 cm T: 28 cm
Karton: L: 206 cm B: 29 cm T: 13 cm
Getestet
im Karton, bei umgeklappter Rücksitzlehne
Hinweis
eventuell liegt der Karton auf der Mittelkonsole auf
Fahrrad
Fahrrad
Nein
Abmessungen
Fahrrad: L: ca. 190 cm H: ca. 110 cm
Rad: 28 Zoll
Rahmen: 50 cm
Getestet
bei umgeklappter Rücksitzlehne, Vorderrad ausgebaut
Hinweis
eventuell Ausbau vom Sattel oder Lenker notwendig
Getränkekisten
Getränkekisten
(3)
Abmessungen
Kiste: L: 30 cm B: 25 cm H: 30 cm
Getestet
mit 1 Liter Getränkekisten, im Kofferraum
Hinweis
bis zu 5 Kisten wurden getestet
Ski
Ski
Nein
Abmessungen
Ski: L: ca. 175 cm
Getestet
Ski liegend, bei umgeklappter Rücksitzlehne (1/3 oder 2/3)
Hinweis
bis zu 2 Paar Ski wurden getestet
Kinderwagen
Kinderwagen
Nein
Abmessungen
Gestell zusammengeklappt L: 90 cm B: 46 cm
Gestell aufgeklappt: L: 104 cm B: 112 cm
Sitz: L: 94 cm B: 41 cm H: 64 cm
Getestet
Gestell zusammengeklappt, im Kofferraum
Hundebox
Hundebox
Abmessungen
Box: B: 93 cm H: 63 cm T: 76 - 103 cm
für Hund/e bis ca. 20 kg
Getestet
Im Kofferraum
(1–9)
=
Wie viel Stück haben Platz
Nein
=
Wir haben trotz Bemühungen leider keinen Platz dafür gefunden
=
hatten wir gerade nicht zum Testen da

Varianten

Dass der Fiat 500 das optimale Stadtfahrzeug ist, steht bereits fest. Du kannst dich aber auch für die luftige Cabrio-Version entscheiden.

Fiat 500C

Außer dem Cabrioverdeck gibt es zwischen dem Cabriolet und dem Coupé ohne Dachöffnung keine Unterschiede. Das Verdeck ist in drei Farben erhältlich: In Rot, Schwarz oder Beige.

Details
Bezeichnung
Fiat 500C
Modelljahr
2015
Treibstoff
Diesel, Benzin
Motorisierung
69 - 140 PS
Antrieb
Frontantrieb, Allrad
Getriebe
Schaltgetriebe, Automatik
Neuheiten zum Vorjahr

Nur kleine optische Veränderungen wurden mit dem letzten Facelift durchgeführt. Einzelne Details, wie Einsätze bei den Rückleuchten wurden in Wagenfarbe lackiert. Auch an der Geräuschdämmung wurde gefeilt. 

Serienausstattung (Highlights)
  • Einparksensoren hinten
  • Multifunktionslenkrad mit Bedienelementen
  • Cabrioverdeck elektrisch verschiebbar
Preise und Angebote

Preise und Angebote

Gebrauchtwagen

ab EUR 6.250,-

Neuwagen

ab EUR 17.490,-
Preis-Leistungs-Check

Ein Auto zum Verlieben!

Ausstattungen

Der Kleinwagen ist in drei Ausstattungslinien erhältlich: POP, LOUNGE und 500S. Lass dich von Mobidrome informieren, und entdecke deinen Favoriten.

Pop

Bereits in der Pop-Ausstattung sind Rückfahrsensoren für bequemes Einparken integriert. Kleine Chrom- und Farbdetails sorgen für das gewisse Extra im Innenraum. Außerdem inkludiert sind ISOFIX-Kindersitzbefestigungen für die Rücksitze für noch mehr Sicherheit.

  • 7 Airbags
  • Außenspiegel elektrisch verstellbar
  • Radio Uconnect mit 6 Lautsprechern, AUX- und USB-Anschluss

Lounge

Die Lounge-Ausstattung verleiht die Coupé-Version mit einem Glasdach mit Sonnenschutzrollo. Zusätzlich zum Radio Uconnet gibt es das LIVE-Feature für Internetdienste wie Facebook, TuneIn oder Twitter.

  • Lederlenkrad mit Bedienelementen
  • verchromter Kühlergrill
  • Außenspiegel in Wagenfarbe

500S

Alle, die lieber sportlicher unterwegs sind, sollten sich den Fiat 500S genauer ansehen! Die Kombination aus Heckspoiler, Sportstoßstange, abgedunkelten Seitenscheiben und Sportlenkrad sorgt für ein noch dynamischeres Erscheinungsbild!

  • Sportstoßfänger hinten und vorne
  • Multifunktionstacho
  • kein Glasdach

Preise und Angebote

Du bist ein Schnäppchenjäger und auf der Suche nach einem neuen Stadtflitzer? Entdecke jetzt bei Mobidrome alle Angebote und Preise des Fiat 500 und Fiat 500C!

Preise und Angebote

Gebrauchtwagen

ab EUR 4.999,-

Neuwagen

ab EUR 12.990,-
Preis-Leistungs-Check

Fair berechnet! Die Basisausstattung ist bereits attraktiv und individuelle Personalisierungen gibt's gegen angemessen kalkulierten Aufpreis.

Neueste Angebote

Daumen hoch

breite Auswahl an Stoffen und Stofffarben für die Innengestaltung
Auswahl zwischen 15 verschiedenen Karosseriefarben
umfassende Serienausstattung

Daumen runter

Ruckelbewegungen beim schnelleren Fahren
nur als 3-Türer erhältlich
wenig Komfort auf der Rückbank

Technische Daten

Egal, ob als Benziner oder Diesel, jede der sechs Motorisierungsvarianten enthält bereits die Start-Stopp-Vorrichtung für ein umweltfreundlicheres Fahrvergnügen. Richtig gehört! Die Stilikone Fiat 500 passt sich in technischen Angelegenheiten ganz klar dem neuesten Stand an!

Die Höchstgeschwindigkeit beim kleinsten Motor (69 PS/51 kW) liegt bei 160 km/h, während die flotteste Variante (der 95 PS Multijet II Diesel) bis zu 200 km/h erreicht.

Sparsam ist der Fiat 500 übrigens auch: Der Kraftstoffverbrauch liegt je nach Motorisierung zwischen 3,4 und 6,7 Liter pro 100 Kilometer.

Technische Daten im Überblick

Motor
Motor
69 - 170 PS
0 - 100 km/h
0 - 100 km/h
8,6 - 13,4 s
Höchstgeschw.
Höchstgeschw.
160 - 200 km/h
CO2-Ausstoß
CO2-Ausstoß
85 - 157 g/km
Verbrauch (100km)
Verbrauch (100km)
3,4 - 6,7 l
Maße (L/B/H)
Maße (L/B/H)
ab 354,60 x 162,70 x 148,80 cm
Kofferraum
Kofferraum
182 - 560 l
Leergewicht
Leergewicht
865 - 1.430 kg

Alternativen

Der praktische Fiat 500 hat Stil, oder? All jene, die trotzdem alternative Stadtflitzer entdecken wollen, sollten sich bei Mobidrome durchklicken! Viel Spaß beim Finden!

Weiter zu
Optik
Weiter zu
Varianten
Weiter zu
Ausstattung
Weiter zu
Bewertungen
Weiter zu
Technische Daten
Weiter zu
Alternativen
Weiter zu
Auto-Finder

500-Fahrer sind eher ...

Männer
Frauen
Stadtbewohner
Landbewohner
Sportlich
Spritsparer
Autofans
Pragmatiker
Wenigfahrer
Vielfahrer
Alleinfahrer
Familien-Kutscher

Noch Fragen?

Du bist dir nicht sicher, ob zwei Kindersitze, ein Fahrrad, zwei Paar Ski und ein Hund in das Auto passen? Wir haben die Antworten. Und wenn nicht, helfen wir gerne weiter.
Alle häufigen Fragen Frage stellen

ModellRadar

Nicht sicher, ob es sich um das aktuellste Modell handelt?
Aktuellstes Modell
Das letzte Facelift fand 2016 statt. Vor allem im Interieur wurde nachgelegt. Wann die nächsten Neuerungen des Traditionswagens stattfinden, ist derzeit noch nicht bekannt. Mobidrome hält euch auf dem Laufenden!
Mobidrome verwendet Cookies.
Durch die Nutzung von Mobidrome stimmst du zu, dass Cookies auf deinem Gerät gespeichert werden. Weitere Infos findest du
OK & WEITER