Suchen

Fiat 124 Spider

Mobidrome verrät, wie der Fiat 124 Spider für "la dolce vita" sorgt

Fiat 124 Spider Interieur und Exterieur

Manege frei für den Fiat 124 Spider - die Highlights zur Optik

Fiat 124 Spider Ausstattungsoptionen

Die Serien- und die Lusso-Ausstattung des Fiat 124 Spider auf einen Blick

Fiat 124 Spider Preise und Angebote

Neu oder gebraucht - attraktive Preise bei Mobidrome

Fiat 124 Spider Bewertungen

Erfahre, was andere Roadster-Fahrer über den 124 Spider berichten 

Fiat 124 Spider Technische Daten

Das Wichtigste zur Technik des Fiat 124 Spider

Fiat 124 Spider Alternativen

Vergleichbare Roadster für sportliche Fahrabenteuer

Zusammengefasst

Der Fiat 124 Spider ist ein Klassiker seit dem Jahr 1966. Ein Klassiker, der schon damals und auch in der 2016 überarbeiteten Version den optimalen Fahrspaß liefert. Was ihn außerdem so besonders macht? Das Cabrio-Verdeck, das du bei Schönwetter öffnen kannst. Damit können alle das Fahrvergnügen unter freiem Himmel genießen. Ganz nach der Devise "la dolce vita" cruist du mit dem Fiat-Roadster durch die Straßen. Mit ganz viel sportlichem Charme fährt er auch hier vor und Mobidrome präsentiert die Highlights!

Daumen hoch

Sitzkomfort, trotz kleinem Innenraum
sportliches Fahrvergnügen
vergleichsweise günstiges Cabrio

Daumen runter

nur mit 140 PS verfügbar
wirklich kleiner Kofferraum

Die Schokoladenseiten

Der Zweisitzer 124 Spider ist das perfekte Cabrio für lange Strecken sowie Stadtfahrten.

Den 124 Spider gibt es in insgesamt fünf Versionen.

Das edle Lenkrad mit Bedienelementen ist mit Kontrastnähten verziert und erscheint so noch sportlicher.

+

Der Zweisitzer 124 Spider ist das perfekte Cabrio für lange Strecken sowie Stadtfahrten.

Den 124 Spider gibt es in insgesamt fünf Versionen.

Das edle Lenkrad mit Bedienelementen ist mit Kontrastnähten verziert und erscheint so noch sportlicher.

Preise und Angebote

Gebrauchtwagen

ab EUR 19.790,-

Neuwagen

-
Preis-Leistungs-Check

Bekanntlich sind Roadster nicht die günstigsten Autos. Der Fiat 124 Spider zählt jedoch eindeutig zu den preiswertesten Modellen der Kategorie.

Exterieur

Durch die lange Frontpartie präsentiert sich der 124 Spider nicht nur sportlich, sondern auch elegant. Das wohl pfiffigste Detail im vorderen Teil der Karosserie ist der sechseckige Kühlergrill. Die leicht herausragenden Leuchten setzen markante Highlights im sportlichen Exterieur. Serienmäßig sind neben 16-Zoll-Leichtmetallfelgen folgende Extras inkludiert:

  • Cabrio-Verdeck aus Stoff
  • Voll-LED-Lichttechnik
  • dynamisches Kurvenlicht

Der neue Fiat 124 Spider wurde mit Front-Mittelmotor, Heckantrieb und niedrigem Schwerpunkt konstruiert, sodass maximaler Fahrspaß möglich ist.

Der 124 Spider darf stolz präsentieren, was er unter der Motorhaube hat.

Ob im Design oder in der Ausstattung, der 124 Spider ist mit modernsten Technologien gerüstet und glänzt mit hochwertigen Designs.

+

Der neue Fiat 124 Spider wurde mit Front-Mittelmotor, Heckantrieb und niedrigem Schwerpunkt konstruiert, sodass maximaler Fahrspaß möglich ist.

Der 124 Spider darf stolz präsentieren, was er unter der Motorhaube hat.

Ob im Design oder in der Ausstattung, der 124 Spider ist mit modernsten Technologien gerüstet und glänzt mit hochwertigen Designs.

Interieur

Das Innere des italienischen Roadsters präsentiert sich hochwertig. Woran das zu erkennen ist? Am Lenkrad, am Handbremshebel und am Schaltknauf aus Leder! Dank der Soft-Touch-Einsätze in den Sitzen darfst du dich außerdem auf besonders bequemen Fahrkomfort freuen. Und nicht nur komfortreich ist der Innenraum des Fiat konzipiert, sondern auch sportlich. Denn die athletische Fahrweise des 124 Spider wird dank tiefergelegter Sitzposition zusätzlich unterstützt.

  • smarte Bedienelemente in der Mittelkonsole
  • Touchscreen-Display zur Steuerung des Infotainments
  • Bluetooth®-Freisprechanlage

Das edle Lenkrad mit Bedienelementen ist mit Kontrastnähten verziert und erscheint so noch sportlicher.

Der Fiat 124 Spider ist ein Roadster mit athletischem Interieur.

Freu dich auf praktische und besonders designte Ablagefächer im 124 Spider.

+

Das edle Lenkrad mit Bedienelementen ist mit Kontrastnähten verziert und erscheint so noch sportlicher.

Der Fiat 124 Spider ist ein Roadster mit athletischem Interieur.

Freu dich auf praktische und besonders designte Ablagefächer im 124 Spider.

Beladung

Wer sportlich-elegant auftreten will, darf beim Fiat 124 Spider in Sachen Kofferraum nicht zu viel erwarten. Dieser ist winzig - gerade groß genug für alltägliche Gegenstände.

Was passt hinein?

Getestet: Fiat 124 Spider 2018
Personen
Personen
(2)
Kindersitze
Kindersitze
(1)
Abmessungen
Kindersitz: L: 51 cm B: 44 cm H: 63 cm
Getestet
mit Isofix, auf Rückbank, nebeneinander
Billy-Regal
Billy-Regal
Nein
Abmessungen
Billy-Regal: L: 202 cm B: 80 cm T: 28 cm
Karton: L: 206 cm B: 29 cm T: 13 cm
Getestet
im Karton, bei umgeklappter Rücksitzlehne
Hinweis
eventuell liegt der Karton auf der Mittelkonsole auf
Fahrrad
Fahrrad
Nein
Abmessungen
Fahrrad: L: ca. 190 cm H: ca. 110 cm
Rad: 28 Zoll
Rahmen: 50 cm
Getestet
bei umgeklappter Rücksitzlehne, Vorderrad ausgebaut
Hinweis
eventuell Ausbau vom Sattel oder Lenker notwendig
Getränkekisten
Getränkekisten
(2)
Abmessungen
Kiste: L: 30 cm B: 25 cm H: 30 cm
Getestet
mit 1 Liter Getränkekisten, im Kofferraum
Hinweis
bis zu 5 Kisten wurden getestet
Ski
Ski
Nein
Abmessungen
Ski: L: ca. 175 cm
Getestet
Ski liegend, bei umgeklappter Rücksitzlehne (1/3 oder 2/3)
Hinweis
bis zu 2 Paar Ski wurden getestet
Kinderwagen
Kinderwagen
Nein
Abmessungen
Gestell zusammengeklappt L: 90 cm B: 46 cm
Gestell aufgeklappt: L: 104 cm B: 112 cm
Sitz: L: 94 cm B: 41 cm H: 64 cm
Getestet
Gestell zusammengeklappt, im Kofferraum
Hundebox
Hundebox
Abmessungen
Box: B: 93 cm H: 63 cm T: 76 - 103 cm
für Hund/e bis ca. 20 kg
Getestet
Im Kofferraum
(1–9)
=
Wie viel Stück haben Platz
Nein
=
Wir haben trotz Bemühungen leider keinen Platz dafür gefunden
=
hatten wir gerade nicht zum Testen da

Ausstattungen

Neben der Basisausstattung gibt es eine weitere, noch umfangreichere Ausstattungslinie. Diese nennt sich Lusso, was auf Deutsch nichts Geringeres heißt als Luxus. Mobidrome hat das Wichtigste für dich auf einen Blick zusammengefasst.

Serienausstattung

Die Grundausstattung des 124 Spider hat in puncto Komfort vorgesorgt. Mit an Bord sind Klimaanlage, elektrische Fensterheber sowie elektrisch verstellbare Außenspiegel. Über das umfangreiche Infotainment kannst du nicht nur Navigation und Audio-Entertainment steuern, sondern damit auch bequem dein Smartphone koppeln. Während der Fahrt kannst du so beispielsweise deine Kontakte über die Freisprechanlage anrufen.

  • Keyless Startknopf
  • Licht- und Regensensor
  • Tempomat

Lusso

Nobel präsentiert sich die Luxus-Linie des Italo-Flitzers. Ledersitze, Armaturenverkleidung in Lederoptik und pianoschwarze Einsätze werten das Interieur zusätzlich auf. Bei den Ledersitzen kannst du dich übrigens zwischen braunem oder schwarzem Leder entscheiden. Auch im Exterieur werden elegante Akzente gesetzt. So ist die Frontscheibe mit einem Bügel in Aluminium-Optik umrandet.

  • Nebelscheinwerfer
  • Klimaautomatik
  • 17-Zoll-Leichtmetallräder

Preise und Angebote

Du kannst dir vorstellen, in der Sportskanone aus Italien durch die Straßen zu cruisen? Mobidrome hat für dich Angebote zum 124 Spider auf einen Blick zusammengefasst.

Preise und Angebote

Gebrauchtwagen

ab EUR 19.790,-

Neuwagen

-
Preis-Leistungs-Check

Bekanntlich sind Roadster nicht die günstigsten Autos. Der Fiat 124 Spider zählt jedoch eindeutig zu den preiswertesten Modellen der Kategorie.

Neueste Angebote

Daumen hoch

Sitzkomfort, trotz kleinem Innenraum
sportliches Fahrvergnügen
vergleichsweise günstiges Cabrio

Daumen runter

nur mit 140 PS verfügbar
wirklich kleiner Kofferraum

Technische Daten

Den Fiat 124 Spider gibt es ausschließlich mit 140 PS unter der Haube. Sportlich-agiles Handling ist dank des Heckantriebs möglich. In 7,5 Sekunden beschleunigt das Fahrzeug auf 100 km/h und verbraucht dabei durchschnittlich 6,5 Liter pro 100 Kilometer. Optional cruist du mit dem Fiat ganz nach dem Prinzip des "dolce far niente" - des süßen Nichtstuns. Das "Nichtstun" bezieht sich in diesem Fall auf das Schalten. Den 124 Spider gibt es nämlich auch als Automatik-Auto für all jene, die es gerne bequem und sportlich zugleich haben. Egal, für welches Getriebe du dich entscheidest, in jedem Fall läuft der 124 Spider mit sechs Gängen.

Technische Daten im Überblick

Motor
Motor
140 PS
0 - 100 km/h
0 - 100 km/h
7,5 s
Höchstgeschw.
Höchstgeschw.
215 km/h
CO2-Ausstoß
CO2-Ausstoß
148 g/km
Verbrauch (100km)
Verbrauch (100km)
6,4 l
Maße (L/B/H)
Maße (L/B/H)
ab 405,40 x 174,00 x 123,30 cm
Leergewicht
Leergewicht
ab 1.050 kg

Alternativen

Du bist nicht Feuer und Flamme für den Fiat 124 Spider? Klick dich bei Mobidrome durch vergleichbare Modelle zum athletischen Italiener.

Weiter zu
Optik
Weiter zu
Ausstattung
Weiter zu
Bewertungen
Weiter zu
Technische Daten
Weiter zu
Alternativen
Weiter zu
Auto-Finder

Noch Fragen?

Du bist dir nicht sicher, ob zwei Kindersitze, ein Fahrrad, zwei Paar Ski und ein Hund in das Auto passen? Wir haben die Antworten. Und wenn nicht, helfen wir gerne weiter.
Alle häufigen Fragen Frage stellen

ModellRadar

Nicht sicher, ob es sich um das aktuellste Modell handelt?
Aktuellstes Modell
Der Italo-Roadster verließ mit der aktuellen Generation 2016 die Fiat-Werkshallen. Seither polierte Fiat das Cabrio lediglich in Form von Sondermodellen auf. Wann jedoch eine Modell-Überarbeitung stattfinden soll, wurde bislang noch nicht bekanntgegeben.
Mobidrome verwendet Cookies.
Durch die Nutzung von Mobidrome stimmst du zu, dass Cookies auf deinem Gerät gespeichert werden. Weitere Infos findest du
OK & WEITER