Suchen

Fiat 500X

Der geräumigere Crossover-Bruder des Fiat 500 stellt sich vor

4,5
(6)

Zusammengefasst

Gleicher knuffiger Retro-Look wie der Fiat 500 - nur zwei Nummern größer. So in etwa lässt sich der italienische Lifestyle-SUV Fiat 500X beschreiben. Das X steht dabei einerseits für Crossover, andererseits für mehr Raumangebot. Die beiden Ausstattungslinien "Cross" und "City Cross" wecken zusätzliche Abenteuerlust. Bereit, die Stadt zu erobern? Der Fiat 500X ist es allemal!

Daumen hoch

altbekanntes Retro-Design aufgefrischt
solide und akkurate Verarbeitung
einfache Bedienung der Instrumente

Daumen runter

relativ harte Fahrwerksabstimmung
unbequeme Sitze

Preise und Angebote

Gebrauchtwagen

ab EUR 12.550,-

Neuwagen

ab EUR 23.464,-
Preis-Leistungs-Check

Im preislichen Vergleich mit der SUV-Konkurrenz kann das Crossover-Modell aus Italien definitiv mithalten!

Weiter zu
Optik

500X-Fahrer sind eher ...

Männer
Frauen
Stadtbewohner
Landbewohner
Sportlich
Spritsparer
Autofans
Pragmatiker
Wenigfahrer
Vielfahrer
Alleinfahrer
Familien-Kutscher

Noch Fragen?

Du bist dir nicht sicher, ob zwei Kindersitze, ein Fahrrad, zwei Paar Ski und ein Hund in das Auto passen? Wir haben die Antworten. Und wenn nicht, helfen wir gerne weiter.
Alle häufigen Fragen Frage stellen

ModellRadar

Nicht sicher, ob es sich um das aktuellste Modell handelt?
Aktuellstes Modell
Was 2014 begann, wurde 2017 überarbeitet und erhielt 2018 sein letztes Facelift. Richtig, die Rede ist vom vielseitigen Fiat 500X!
Mobidrome verwendet Cookies.
Durch die Nutzung von Mobidrome stimmst du zu, dass Cookies auf deinem Gerät gespeichert werden. Weitere Infos findest du
OK & WEITER