Suchen

Audi e-tron

Ein agiler SUV mit elektrischem Antrieb

Audi e-tron Interieur und Exterieur

Ein Elektro-SUV, der Eleganz und Agilität ausstrahlt

Audi e-tron Ausstattungsoptionen

Schlicht, modern und einzigartig - die Ausstattungslinien des Audi e-tron

Audi e-tron Preise und Angebote

Ein Elektroauto zu einem fairen Preis

Audi e-tron Bewertungen

Ein Vorzeige-Elektroauto von Audi, das locker mit der Konkurrenz mithalten kann

Audi e-tron Technische Daten

Elektromotor, Fahrsysteme und Sicherheitsvorkehrungen im e-tron

Zusammengefasst

Er kommt 400 Kilometer weit und hat eine 95-kWh-Batterie im Gepäck - der Audi e-tron. Der agile SUV mit elektrischem Allradantrieb macht jede Autofahrt zum absoluten Vergnügen. Ob in die Stadt oder vollbepackt in den Urlaub - der SUV ist dein Begleiter auf jedem Weg. Vor allem das Zusammenspiel der beiden E-Maschinen sorgt für eine beachtliche Fahrleistung und ein einfaches Handling auf der Straße.

Daumen hoch

elektrischer Allradantrieb
lautloses Fahren
Aerodynamik
eine Reichweite von 400 Kilometern

Daumen runter

hohes Gewicht
für lange Strecken weniger geeignet

Die Schokoladenseiten

+
Preis-Leistungs-Check

Der erste Elektro-SUV von Audi ist, absolut gesehen, zwar teuer, in seinem Segment, mit diesen Ausstattungshighlights und technischen Raffinessen aber schon wieder kostengünstig.

Exterieur

Sportlich und futuristisch präsentiert sich der erste Elektro-SUV der Ingolstädter Automarke. Zwölf Lackfarben, Matrix-LED-Schweinwerfer und eine markante Seitenansicht unterstreichen das elektrifizierte Fahrzeug. Stil und Höhe des Audi e-tron lassen sich zwischen dem A6 Allroad und einem Q7/8 einordnen. Vor allem beim Kühlergrill haben die Hersteller auf einen geringen Windwiderstand und eine komplette Verkleidung des Unterbodens geachtet. Optional stehen virtuelle Außenspiegel zur Verfügung, die ein Kamerabild ins Innere schicken.

  • dynamisches, sportliches Design
  • kaskadierendes Blinklicht
  • virtuelle Außenspiegel
+

Interieur

Design und Technik bilden im Inneren des Audi e-tron eine Einheit. Fahrerfreundliche Assistenzsysteme, Top-Infotainmentsysteme sowie WLAN-Hotspots für Passagiere sind einige der nennenswerten Neuheiten. Beim Thema Komfort ist Audi im Interieur ganz vorne mit dabei. Drei verschiedene Sitzarten, 16 Lautsprecher für eins a Surround-Sound und großzügiges Platzangebot mit extra Beinfreiheit machen die Fahrt im e-tron zum Erholungserlebnis.

  • Touch-Displays und Fahrassistenzsysteme
  • 4-Zonen-Klimaautomatik
  • Stauraum für die Elektrokabel in der Motorhaube vorhanden
+

Beladung und Kofferraum

Die Ladefläche im Kofferraum mit Option zum Umklappen der Sitze ist genauso groß wie bei einem Kombi. Beim Beladen mit höheren Gegenständen könnte es eventuell zu Schwierigkeiten kommen.

Ausstattungen

Großen Spielraum gibt es bei den Ausstattungslinien des Audi e-tron zwar nicht, fündig dürftest du aber trotzdem werden. Neben der umfangreichen Serienausstattung gibt es beim Audi e-tron auch die Ausstattungslinie advanced. Was beide Linien können, verrät dir jetzt Mobidrome. 

Serienausstattung

Bereits die Serienausstattung des Audi e-tron spielt große Stücke. Neben 18-Zoll-Aluminium-Gussrädern sorgt vor allem das Glanzpaket im Exterieur für Aufsehen. Dabei ist der schicke Audi in Birllantschwarz lackiert und wirkt so besonders edel. In Sachen Sicherheit überzeugt der e-tron mit einer konstanten Geschwinidgkeitsregelanlage, einer praktischen Einparkhilfe sowie einem Spurhalte-Assistenten. Obendrein fährt der Audi e-tron serienmäßig mit einem vollvariablen quattro-Antrieb über die Straßen dieser Welt. 

advanced

Eine Spur exklusiver wird es mit der Ausstattungslinie advanced. Dies macht sich vor allem im Exterieur bemerkbar. Die Reifen messen mittlerweile 20 Zoll und zudem gibt es schicke Kontrastlackierungen in Manhattengrau-Metallic. Innen gibt es keine Unterschiede zur Serienausstattung. Zahlreiche Zusatzpakete werten den Audi e-tron aber gekonnt auf.

Preise und Angebote

Obwohl der e-tron schwer und verhältnismäßig teuer in der Anschaffung ist, überzeugt er durch eine Fülle an modernen Ideen. Vor allem in Sachen Beschleunigung, technische Raffinessen und Ladeleistung ist er in seinem Segment eines von den günstigen Autos.

Preis-Leistungs-Check

Der erste Elektro-SUV von Audi ist, absolut gesehen, zwar teuer, in seinem Segment, mit diesen Ausstattungshighlights und technischen Raffinessen aber schon wieder kostengünstig.

Neueste Angebote

Daumen hoch

elektrischer Allradantrieb
lautloses Fahren
Aerodynamik
eine Reichweite von 400 Kilometern

Daumen runter

hohes Gewicht
für lange Strecken weniger geeignet

Technische Daten

Ein Auto, das komplett rund um seine Batterie konstruiert wurde. Der Unterboden besteht fast ausschließlich aus Batteriegehäuse, und das zeigt sich auch in der Leistung. So kommt der Audi e-tron von der Werkstatt auf die Straße mit einer Energiekapazität von 95 kWh und einem 700 Kilogramm schweren Akku. Dadurch schafft der Elektro-SUV auch eine Reichweite von bis zu 417 Kilometern! Ein stolzes Drehmoment von 561 Nm macht eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in etwas mehr als sechs Sekunden möglich! 

Der Akku hat eine Lebensdauer von acht Jahren und hält heißen genauso wie eisigen Temperaturen locker stand. Ebenfalls zum Einsatz kommen die neuen Motorenbezeichnungen von Audi. Demnach findet sich auch beim e-tron eine zweistellige Ziffer am Heck, die Auskunft über die Leistung gibt. Der e-tron 55 quattro hat somit eine Leistung von 265 kW.  

Technische Daten im Überblick

Motor
Motor
215 - 360 PS
0 - 100 km/h
0 - 100 km/h
5,7 s
Höchstgeschw.
Höchstgeschw.
200 km/h
CO2-Ausstoß
CO2-Ausstoß
169 g/km
Verbrauch (100km)
Verbrauch (100km)
6,4 - 241,0 l
Maße (L/B/H)
Maße (L/B/H)
ab 490,10 x 193,50 x 162,90 cm
Kofferraum
Kofferraum
bis 1.725 l
Leergewicht
Leergewicht
ab 2.490 kg
Weiter zu
Optik
Weiter zu
Ausstattung
Weiter zu
Bewertungen
Weiter zu
Technische Daten
Weiter zu
Auto-Finder

Noch Fragen?

Du bist dir nicht sicher, ob zwei Kindersitze, ein Fahrrad, zwei Paar Ski und ein Hund in das Auto passen? Wir haben die Antworten. Und wenn nicht, helfen wir gerne weiter.
Alle häufigen Fragen Frage stellen

ModellRadar

Nicht sicher, ob es sich um das aktuellste Modell handelt?
Aktuellstes Modell
Der neue Audi e-tron ist Ende September auf den Markt gekommen und soll mit dem Tesla-Modell Y mithalten.
Mobidrome verwendet Cookies.
Durch die Nutzung von Mobidrome stimmst du zu, dass Cookies auf deinem Gerät gespeichert werden. Weitere Infos findest du
OK & WEITER