Suchen

Audi A7

Eine sportliche Portion Luxus - das neue A7 Coupé von Audi

4,8
(13)

Audi A7 Interieur und Exterieur

Coupé oder doch Limousine? Ganz so eindeutig ist es beim Audi A7 dann doch nicht.

4,8
(13)

Audi A7 Modelle und Varianten

Du willst es sportlicher? Entdecke alle Varianten des Audi A7

4,8
(13)

Audi A7 Ausstattungsoptionen

Die Serienausstattung ist beim Audi A7 Sportback deine einzige Option 

4,8
(13)

Audi A7 Preise und Angebote

Coole Preise und tolle Angebote - entdecke den Audi A7 Sportback

4,8
(13)

Audi A7 Bewertungen

Der Audi A7 Sportback - so bewerten Fahrer das Premium-Coupé

4,8
(13)

Audi A7 Technische Daten

Leistungsstarke Motoren: der Audi A7 Sportback im Überblick

4,8
(13)

Audi A7 Alternativen

Finde baugleiche Geschwister und weitere Alternativen

4,8
(13)

Zusammengefasst

Sportlich und trotzdem edel: Der neue Audi A7 macht es möglich! Dabei helfen dir 39 mögliche Assistenzsysteme über die Straßen dieser Welt. Egal, ob beim Einparken, Rückwärtsfahren oder Bremsen - das Coupé ist zur Stelle. Rein äußerlich erinnert der Oberklassewagen an seinen Vorgänger, die neuen technischen Details lassen den Fortschritt aber deutlich erkennen.

Daumen hoch

2 serienmäßige Touchscreens
39 mögliche Assistenzsysteme
teils autonomes Fahren möglich

Daumen runter

sehr hohes Gewicht

Die Schokoladenseiten

+

Preise und Angebote

Gebrauchtwagen

ab EUR 24.498,-

Neuwagen

ab EUR 87.027,-
Preis-Leistungs-Check

Der Oberklassewagen von Audi hat seinen Preis. Der ist allerdings durchaus gerechtfertigt.

Exterieur

Oberklasse hin oder her: Der neue Audi A7 ähnelt rein äußerlich schon sehr seinem Vorgänger. Zwar ist der Kühlergrill an der Front gewachsen und die Radkästen sind ausgeprägter, doch recht viel mehr ist auf den ersten Blick nicht zu erkennen. Blickfang ist das durchgehende Leuchtband am Heck sowie die 21 Zoll großen Räder.

  • 14 verschiedene Lacke für ein individuelles Äußeres
  • Licht-Choreografie beim Öffnen und Schließen des Audi A7
  • 18 bis 21 Zoll große Räder
+

Interieur

Deutlich mehr Veränderungen gibt es beim neuen Audi A7 im Innenraum. Besonders das Cockpit mit seinen praktischen Touchscreens sorgt für eine leichtere Bedienung. Der obere Hauptbildschirm misst einen Durchmesser von 10,1 Zoll und ist für Multimedia und Navigation verantwortlich. Der Bildschirm darunter bietet 8,6 Zoll und ist für Klimaanlage, Sitzheizung und Texteingabe zuständig. Darüber hinaus gibt es wahlweise noch ein Head-up Display. Und was den Platz betrifft, so haben auch größere Personen auf der Rückbank genügend Komfort.

  • hochwertige Dekoreinlagen und Materialien zur Auswahl
  • Sportlenkrad in perforiertem Leder
  • Sitzbelüftung und entspannende Massagefunktion
+

Beladung

Trotz seiner coupéartigen Form ist der Audi A7 ein wahres Platzwunder. Du brauchst noch mehr Platz? Die Rückbank ist in nur wenigen Minuten umgelegt.

Was passt hinein?

Getestet: Audi A7 Sportback 2018
Personen
Personen
(5)
Kindersitze
Kindersitze
(2)
Abmessungen
Kindersitz: L: 51 cm B: 44 cm H: 63 cm
Getestet
mit Isofix, auf Rückbank, nebeneinander
Billy-Regal
Billy-Regal
Abmessungen
Billy-Regal: L: 202 cm B: 80 cm T: 28 cm
Karton: L: 206 cm B: 29 cm T: 13 cm
Getestet
im Karton, bei umgeklappter Rücksitzlehne
Hinweis
eventuell liegt der Karton auf der Mittelkonsole auf
Fahrrad
Fahrrad
Abmessungen
Fahrrad: L: ca. 190 cm H: ca. 110 cm
Rad: 28 Zoll
Rahmen: 50 cm
Getestet
bei umgeklappter Rücksitzlehne, Vorderrad ausgebaut
Hinweis
eventuell Ausbau vom Sattel oder Lenker notwendig
Getränkekisten
Getränkekisten
(5)
Abmessungen
Kiste: L: 30 cm B: 25 cm H: 30 cm
Getestet
mit 1 Liter Getränkekisten, im Kofferraum
Hinweis
bis zu 5 Kisten wurden getestet
Ski
Ski
(2)
Abmessungen
Ski: L: ca. 175 cm
Getestet
Ski liegend, bei umgeklappter Rücksitzlehne (1/3 oder 2/3)
Hinweis
bis zu 2 Paar Ski wurden getestet
Kinderwagen
Kinderwagen
Abmessungen
Gestell zusammengeklappt L: 90 cm B: 46 cm
Gestell aufgeklappt: L: 104 cm B: 112 cm
Sitz: L: 94 cm B: 41 cm H: 64 cm
Getestet
Gestell zusammengeklappt, im Kofferraum
Hundebox
Hundebox
Abmessungen
Box: B: 93 cm H: 63 cm T: 76 - 103 cm
für Hund/e bis ca. 20 kg
Getestet
Im Kofferraum
(1–9)
=
Wie viel Stück haben Platz
Nein
=
Wir haben trotz Bemühungen leider keinen Platz dafür gefunden
=
hatten wir gerade nicht zum Testen da

Varianten

Die Varianten des Audi A7 setzen auf pure Sportlichkeit. Ob S7 oder RS7, das ist dabei völlig egal. Beide Modelle überzeugen mit leistungsstarken Motoren und jeder Menge PS. Entdecke jetzt die Varianten im Überblick und erfahre mehr zu den Highlights der Serienausstattung.

Audi S7

Das "S" steht bei Audi ganz klar für Sportlichkeit. Dynamisches Design und sportlicher Komfort gehen dabei Hand in Hand. Während der A7 bereits in neuer Generation am Markt ist, dürfen sich Audi-Fans 2019 über eine neue S-Variante freuen. Was zu erwarten ist? Neuer Motor, mehr Ausstattung und - ein höherer Preis.

Details
Bezeichnung
Audi S7
Modelljahr
2016
Treibstoff
Benzin
Neuheiten zum Vorjahr

Optisch hat sich der Audi S7 Sportback nicht großartig verändert. Gefeilt wurde an Motoren und Ausstattung. 

Serienausstattung (Highlights)
  • 19-Zoll-Aluminium-Gussräder
  • komfortable Sportsitze aus Leder in Schwarz oder Mondsilber
  • Audi sound system
Preise und Angebote

Preise und Angebote

Gebrauchtwagen

-

Neuwagen

-
Preis-Leistungs-Check

Die sportliche Linie des Audi A7 überzeugt bei Preis und Leistung.

Audi RS7

Ob auf der Straße oder auf der Rennstrecke - mit dem Audi RS7 machst du überall eine gute Figur. Der schnelle Deutsche geht mit 605 PS an den Start. Dabei erwartet dich eine Höchstgeschwindigkeit von 305 km/h, und von 0 auf 100 geht es in 3,7 Sekunden. 

Details
Bezeichnung
Audi RS7
Modelljahr
2016
Treibstoff
Benzin
Neuheiten zum Vorjahr

Runderneuerte Motoren und mehr Leistung - beim RS7 Sportback performance wurde vor allem an den inneren Werten gearbeitet. 

Serienausstattung (Highlights)
  • zahlreiche Assistenzsysteme bereits in der Serienausstattung
  • RS-performance Designpaket
  • Lederausstattung Valcona mit Wabensteppung
Preise und Angebote

Preise und Angebote

Gebrauchtwagen

ab EUR 76.490,-

Neuwagen

-
Preis-Leistungs-Check

Der Audi RS7 Sportback performance könnte auch auf der Rennstrecke mithalten. Kein Wunder also, dass man preislich ordentlich in die Tasche greifen muss. 

Ausstattungen

Eine große Auswahl gibt es bei den Ausstattungslinien des Audi A7 Sportback nicht. Wer sich für das Coupé entscheidet, entscheidet sich gleichzeitig für die Serienausstattung. Weitere Details und Pakete kosten extra.

Serienausstattung

Gute Sicht gibt es beim Audi A7 Sportback bereits in der Serienausstattung. Die LED-Technologie punktet dabei nicht nur mit einer tagähnlichen Ausleuchtung der Fahrbahn, sondern auch mit einem geringen Energieverbrauch und einer hohen Lebensdauer. Die Sitzheizung auf den vorderen Sitzen sorgt für eine komfortable Fahrt - auch an kalten Wintertagen. Besonders praktisch: Der Kofferraum lässt sich per Knopfdruck automatisch öffnen und schließen.

Preise und Angebote

Ein günstiges Angebot im Premium-Segment? Bei Mobidrome ist alles möglich! Erfahre jetzt mehr zu den Preisen und Angeboten des Audi A7 Sportback und informiere dich über die Entwicklung der Gebrauchtwagen-Preise.

Preise und Angebote

Gebrauchtwagen

ab EUR 24.498,-

Neuwagen

ab EUR 87.027,-
Preis-Leistungs-Check

Der Oberklassewagen von Audi hat seinen Preis. Der ist allerdings durchaus gerechtfertigt.

Neueste Angebote

Daumen hoch

2 serienmäßige Touchscreens
39 mögliche Assistenzsysteme
teils autonomes Fahren möglich

Daumen runter

sehr hohes Gewicht

Technische Daten

Ob Diesel oder Benzin - beim Audi A7 Sportback ist beides möglich. Der Benzin-Motor leistet 340 PS. Das reicht für einen Sprint in 5,3 Sekunden von 0 auf 100. Serienmäßig eingebaut ist das Sieben-Gang-Doppelkupplungsgetriebe S tronic - für schnelles Schalten ohne Ruckeln. Der Diesel hat einen Verbrauch von 5,6 Litern auf 100 Kilometer. In Bezug auf seine Leistung muss er im Vergleich zum Benziner zurücksetzen. Denn er geht mit "nur" 286 PS an den Start. Dafür gibt es den Diesel mit Acht-Stufen-Automatik.

Technische Daten im Überblick

Motor
Motor
204 - 340 PS
0 - 100 km/h
0 - 100 km/h
5,3 s
Höchstgeschw.
Höchstgeschw.
250 km/h
CO2-Ausstoß
CO2-Ausstoß
117 - 157 g/km
Verbrauch (100km)
Verbrauch (100km)
4,4 - 6,9 l
Maße (L/B/H)
Maße (L/B/H)
ab 496,90 x 190,80 x 142,20 cm
Kofferraum
Kofferraum
ab 535 l
Leergewicht
Leergewicht
1.700 - 1.880 kg

Alternativen

Kennst du bereits die anderen Coupé-Modelle von Audi? Nein? Dann lerne mit dem Audi A5 ein kleineres Modell mit ebenso viel Komfort und Leistung kennen. Weitere baugleiche Geschwister und Alternativen gibt es im Überblick.

Weiter zu
Optik
Weiter zu
Varianten
Weiter zu
Ausstattung
Weiter zu
Bewertungen
Weiter zu
Technische Daten
Weiter zu
Alternativen
Weiter zu
Auto-Finder

A7-Fahrer sind eher ...

Männer
Frauen
Stadtbewohner
Landbewohner
Sportlich
Spritsparer
Autofans
Pragmatiker
Wenigfahrer
Vielfahrer
Alleinfahrer
Familien-Kutscher

Noch Fragen?

Du bist dir nicht sicher, ob zwei Kindersitze, ein Fahrrad, zwei Paar Ski und ein Hund in das Auto passen? Wir haben die Antworten. Und wenn nicht, helfen wir gerne weiter.
Alle häufigen Fragen Frage stellen

ModellRadar

Nicht sicher, ob es sich um das aktuellste Modell handelt?
Aktuellstes Modell
Der neue A7 ist erst im Jahr 2018 erschienen. Audi-Fans dürfen sich 2019 aber über eine heiße S-Version freuen.
Mobidrome verwendet Cookies.
Durch die Nutzung von Mobidrome stimmst du zu, dass Cookies auf deinem Gerät gespeichert werden. Weitere Infos findest du
OK & WEITER