Was Autohändlern wirklich hilft: Marktanalyse in Sekunden
Zum Cockpit für Händler
Suchen

Jeep Cherokee KL

Bereit für jede Herausforderung: der Jeep Cherokee

Jeep Cherokee KL Interieur und Exterieur

Der Cherokee in vierter Generation kommt im völlig neuen Design

Jeep Cherokee KL Ausstattungsoptionen

SUV für die Familie oder Offroader für Abenteurer? Du hast die Wahl

Jeep Cherokee KL Preise und Angebote

Die besten Angebote zum Jeep Cherokee findest du auf Mobidrome

Jeep Cherokee KL Bewertungen

Du willst die Meinung anderer hören, bevor du dich für den Cherokee entscheidest?

Jeep Cherokee KL Technische Daten

Alle Details rund um die Technik im neuen Cherokee

Jeep Cherokee KL Alternativen

Der Cherokee trifft nicht ganz deinen Geschmack?

Zusammengefasst

Beim neuen Jeep Cherokee scheiden sich die Geister. Zumindest, wenn es um die äußere Optik geht, denn in Sachen Ausstattung und Motorisierung gibt es bei dem SUV-Urgestein in vierter Generation kaum etwas zu bemängeln. Bei den zahlreichen Ausstattungsvarianten und optionalen Extras ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei. Seine modernen Assistenzsysteme machen ihn zu einem sicheren Gefährt für die ganze Familie und auch Fans abenteuerlicher Offroad-Ausflüge kommen beim Cherokee voll auf ihre Kosten. Mit reichlich Bodenfreiheit gibt er nicht nur vor, ein Geländewagen zu sein, sondern bewältigt tatsächlich auch größere Hindernisse.

Daumen hoch

zahlreiche Assistenzsysteme
großzügige Serienausstattung
komfortable Sitze
wirklich geländefähig

Daumen runter

Außendesign ist definitiv Geschmackssache
hoher Verbrauch
Preis-Leistungs-Check

Seine Ausstattung und die Fähigkeit, es mit jedem Gelände aufnehmen zu können, rechtfertigen seinen Preis auf jeden Fall.

Exterieur

Wir geben es ja zu: Als uns der Cherokee zum allerersten Mal begegnete, mussten wir schon zweimal hinschauen. Der Kühlergrill in Kombination mit der abgestuften Anordnung der Lichter fällt definitiv auf und auch die Rückleuchten sind ungewöhnlich weit oben positioniert. Allerdings sind sie bereits in der Basisversion mit LED-Technologie ausgestattet und dank Fernlichtassistent entfällt der manuelle Wechsel zwischen Fern- und Abblendlicht. In der Offroad-Version Trailhawk® hat Jeep dem Cherokee 17"-Offroad-Räder verpasst, die anderen Ausführungen kommen auf 18- oder 19-Zoll-Leichtmetallfelgen.

  • Große Auswahl an Lackierungen
  • Freihändig öffnende elektrische Heckklappe
  • Nebelscheinwerfer, Rückleuchten und Tagfahrlicht mit LED
+

Interieur

Im Innenraum des Cherokee lässt Jeep sich nicht lumpen und setzt auf eine durchaus großzügige Serienausstattung mit hoher Qualität und sorgfältiger Verarbeitung. Das UConnect Infotainmentsystem kommt je nach Ausstattungsvariante mit einem 5", 7" oder 8,4" Touchscreen und kann natürlich mit Apple CarPlay und Android Auto verbunden werden. Dazu kommen eine 2-Zonen-Klimaautomatik, hochwertige Stoff- oder Ledersitze mit optionaler Sitzheizung und einem Lederlenkrad mit integrierten Bedienelementen.

  • Elektrisch verstellbarer Fahrer- und Beifahrersitz
  • Parkassistent für Längs- und Querparken
  • UConnect Infotainmentsystem mit bis zu 8,4" Touchscreen

 

+

Kofferraum und Beladung

Dank der verschiebbaren und im Verhältnis 60:40 umklappbaren Rückbank ist das Kofferraumvolumen des Cherokee ganz schön flexibel und reicht - abhängig vom Baujahr des jeweiligen Modells - von 412 bis zu stolzen 1.555 Liter Fassungsvermögen. Wer nach dem Großeinkauf keine Hand mehr frei hat, kann die Heckklappe ganz einfach über die in den Stoßfänger integrierte Fußbedienung öffnen.

+

Was passt hinein?

Personen
Personen
(5)
Kindersitze
Kindersitze
(2)
Abmessungen
Kindersitz: L: 51 cm B: 44 cm H: 63 cm
Getestet
mit Isofix, auf Rückbank, nebeneinander
Billy-Regal
Billy-Regal
Abmessungen
Billy-Regal: L: 202 cm B: 80 cm T: 28 cm
Karton: L: 206 cm B: 29 cm T: 13 cm
Getestet
im Karton, bei umgeklappter Rücksitzlehne
Hinweis
eventuell liegt der Karton auf der Mittelkonsole auf
Fahrrad
Fahrrad
Abmessungen
Fahrrad: L: ca. 190 cm H: ca. 110 cm
Rad: 28 Zoll
Rahmen: 50 cm
Getestet
bei umgeklappter Rücksitzlehne, Vorderrad ausgebaut
Hinweis
eventuell Ausbau vom Sattel oder Lenker notwendig
Getränkekisten
Getränkekisten
(5)
Abmessungen
Kiste: L: 30 cm B: 25 cm H: 30 cm
Getestet
mit 1 Liter Getränkekisten, im Kofferraum
Hinweis
bis zu 5 Kisten wurden getestet
Ski
Ski
(2)
Abmessungen
Ski: L: ca. 175 cm
Getestet
Ski liegend, bei umgeklappter Rücksitzlehne (1/3 oder 2/3)
Hinweis
bis zu 2 Paar Ski wurden getestet
Kinderwagen
Kinderwagen
Abmessungen
Gestell zusammengeklappt L: 90 cm B: 46 cm
Gestell aufgeklappt: L: 104 cm B: 112 cm
Sitz: L: 94 cm B: 41 cm H: 64 cm
Getestet
Gestell zusammengeklappt, im Kofferraum
Hundebox
Hundebox
Abmessungen
Box: B: 93 cm H: 63 cm T: 76 - 103 cm
für Hund/e bis ca. 20 kg
Getestet
Im Kofferraum
(1–9)
=
Wie viel Stück haben Platz
Nein
=
Wir haben trotz Bemühungen leider keinen Platz dafür gefunden
=
hatten wir gerade nicht zum Testen da

Ausstattungen

Der Cherokee steht dir in sechs Ausstattungsvarianten zur Verfügung. Bereits die Basisversion des Mittelklasse-SUV kann sich sehen lassen, doch wer nicht nur auf Abenteuer, sondern auch auf Luxus und echte Geländegängigkeit abfährt, sollte die teureren Versionen Overland und Trailhawk® genauer unter die Lupe nehmen.

Sport

Man mag ihn ja fast nicht als Basisversion bezeichnen, denn der Cherokee rollt schon in der kostengünstigsten Variante gut ausgestattet an. Wer sich für ihn entscheidet, kann sich an 17-Zoll-Leichtmetallfelgen, Voll-LED-Scheinwerfern und dem 5" großen Touchscreen des Infotainmentsystems erfreuen. Für Sicherheit sorgen Assistenzsysteme wie der Spurhalteassistent, das Auffahrwarnsystem mit  Fußgängernotbremsung, die Toter-Winkel-Objekterkennung und die Rückfahrkamera.

  • 6 Lautsprecher
  • Reifendruckkontrollsystem
  • Stoffsitze

Longitude

Fangen wir im Außenbereich an: Da machen sich die Türgriffe und Rückspiegel in Wagenfarbe sowie die Fensterumrandungen in Chrom und die Dachreling in Silber natürlich richtig gut. Die LED-Nebelscheinwerfer sorgen für noch bessere Sicht bei trübem Wetter. Dank des Keyless Enter-N-Go Systems musst du nicht mehr all deine Taschen nach dem Schlüssel durchsuchen und kannst ganz einfach per Knopfdruck starten.

Im Innenbereich macht die Ambientebeleuchtung richtig Stimmung, während sich die 2-Zonen-Klimaautomatik um eine angenehme Wohlfühltemperatur kümmert. Der Touchscreen des Infotainmentsystems wächst im Cherokee Longitude auf übersichtliche 7 Zoll heran. Dazu kommen auch noch unter anderem Parksensoren hinten und eine elektronische Parkbremse.

  • Premium-Stoffsitze mit Akzenteinsätzen
  • Lederlenkrad mit integrierten Bedienelementen
  • Umklappbarer Beifahrersitz mit Ablageplatz

Limited

Die getönten Scheiben der hinteren Fenster und am Heck schützen nicht nur die Kinder vor der Sonne, sondern verleihen deinem Cherokee Limited auch einen noch cooleren Auftritt. Die beheizbaren Vordersitze sind aus Leder und lassen sich 8-fach elektrisch verstellen. Im Kofferraum, den du ganz bequem per Fußsensor öffnen kannst, versteckt sich ein Subwoofer, der zusammen mit den acht weiteren Lautsprechern für den richtigen Sound sorgt. Einparken wird mit dem Cherokee Limited zum reinsten Kinderspiel: Dafür garantieren die Parksensoren vorne und hinten sowie der Parkassistent für Längs- und Querparken.

  • 18-Zoll-Leichtmetallfelgen
  • Lenkrad mit Schaltwippen
  • elektronisch anklappbare Außenspiegel

Overland

Wovon hängt komfortables Reisen in einem Auto am allermeisten ab? Na klar, von den richtigen Sitzen. Und auf die wird im Cherokee Overland wirklich viel Wert gelegt. Premium Lederbezug, belüftete Vordersitze und Sitzheizung für vorne und hinten machen jede noch so lange Fahrt zum reinsten Genuss. Wer im Winter schnell unter kalten Fingern leidet, wird sich über das beheizbare Lenkrad freuen. Für beste Sicht und Aussicht sorgen die automatisch auf- und abblendbaren Scheinwerfer und das elektrische Panorama-Glasschiebedach.

  • 230-Volt-Stecker
  • Memoryfunktion für Radio, Fahrersitz und Außenspiegel
  • Lederverkleidung am Armaturenbrett

Night Eagle

Wer es gern dunkel hat, der liegt beim Sondermodell Night Eagle ganz richtig. Getönte Scheiben hinten, schwarz lackierte 18-Zoll-Leichtmetallfelgen und ebenso schwarze Schriftzüge verleihen dem Cherokee als Nachtadler einen mysteriösen wie auch eleganten Look. Auch innen dominieren dunkle Töne, wie bei den Sitzen aus schwarzem Nappaleder.

Trailhawk®

Wer sich mit seinem Cherokee wirklich ins unwegsame Gelände wagen will, der kommt um die absolute Offroad-Version nicht herum. Dafür hat Jeep den Cherokee Trailhawk® mit Unterbodenschutz, Allradantrieb und Hinterachssperre ausgestattet. Die 22 Zentimeter Bodenfreiheit und der starke V6-Benzinmotor mit 272 PS nehmen es mit beinahe jedem Hindernis auf und markieren den Trailhawk® ganz klar als echten Geländewagen.

Preise und Angebote

Ganz egal, ob du auf der Suche nach einem neuen Cherokee oder einem gebrauchten Schnäppchen bist. Auf dem Marktplatz von Mobidrome findest du bestimmt das passende Angebot.

Preis-Leistungs-Check

Seine Ausstattung und die Fähigkeit, es mit jedem Gelände aufnehmen zu können, rechtfertigen seinen Preis auf jeden Fall.

Neueste Angebote

Daumen hoch

zahlreiche Assistenzsysteme
großzügige Serienausstattung
komfortable Sitze
wirklich geländefähig

Daumen runter

Außendesign ist definitiv Geschmackssache
hoher Verbrauch

Technische Daten

Den Jeep Cherokee gibt es natürlich als Benziner und Diesel, wobei seit 2019 nicht nur der Sechszylinder Ottomotor, sondern auch ein sparsamerer Vierzylinder zur Auswahl steht. Apropos sparen: Die Start-Stop-Technologie sorgt stets für optimale Treibstoffnutzung.

Wer mit seinem Cherokee wirklich ins Gelände will, benötigt natürlich einen Allradantrieb. Da gibt es sogar zwei Systeme zur Auswahl, das Jeep Active Drive I und das Jeep Active Drive 2, die beide über eine Hinterachsabschaltung und ein Traktionskontrollsystem mit vier verschiedenen Modi für unterschiedliche Fahrverhältnisse, verfügen. Für konsequente Straßenbenützer, die lieber auf dem Asphalt bleiben, wird's dann aber eher der Frontantrieb werden. Beim Getriebe kannst du dich zwischen der 9-Gang-Automatik und dem 6-Gang-Schaltgetriebe entscheiden.

Alternativen

Der Amerikaner mit der eigenwilligen Nase ist nicht so dein Fall? Dann stöbere doch einfach durch unser vielfältiges Angebot an soliden SUVs, die auch im Gelände einen sicheren Auftritt hinlegen.

Weiter zu
Optik
Weiter zu
Ausstattung
Weiter zu
Bewertungen
Weiter zu
Technische Daten
Weiter zu
Alternativen
Weiter zu
Modelle A-Z

Cherokee-Fahrer sind eher ...

Männer
Frauen
Stadtbewohner
Landbewohner
Sportlich
Spritsparer
Autofans
Pragmatiker
Wenigfahrer
Vielfahrer
Alleinfahrer
Familien-Kutscher

Noch Fragen?

Du bist dir nicht sicher, ob zwei Kindersitze, ein Fahrrad, zwei Paar Ski und ein Hund in das Auto passen? Wir haben die Antworten. Und wenn nicht, helfen wir gerne weiter.
Alle häufigen Fragen Frage stellen

ModellRadar

Nicht sicher, ob es sich um das aktuellste Modell handelt?
Aktuellstes Modell
2018 gab es für den Jeep Cherokee ein kleines Facelift mit überarbeiteter Front und neuem Vierzylinder-Motor.
Für eine bestmögliche Website-Erfahrung
Diese Seite verwendet Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die weitere Nutzung unserer Seite akzeptieren Sie die Nutzung unserer Cookies (Unbedingt erforderliche Cookies). Einwilligungspflichtige Cookies (Analytische Cookies, Funktionale Cookies, Cookies für personalisierte Inhalte) werden erst nach deren Aktivierung gesetzt. Wenn Sie in die Nutzung der Cookies einwilligen, werden Identifikationsdaten durch unsere Partner (Cookie-Anbieter und IT-Dienstleister) verarbeitet. Verantwortlich für diese Website und die Cookies ist die Allmobil GmbH. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu ihrer Deaktivierung finden Sie in unserer
Alle Cookies aktivieren