Suchen

Porsche Cayenne

So sportlich kann ein Luxus-SUV sein

4,4
(15)

Porsche Cayenne Interieur und Exterieur

Imposantes Äußeres mit einer Prise Understatement

4,4
(15)

Porsche Cayenne Modelle und Varianten

Aktuell gibt's den SUV von Porsche in drei Modellen

4,4
(15)

Porsche Cayenne Ausstattungsoptionen

Beim Porsche Cayenne wählst du aus zahlreichen Zusatzpaketen

4,4
(15)

Porsche Cayenne Preise und Angebote

Preise und Konditionen im Überblick

4,4
(15)

Porsche Cayenne Bewertungen

Das sagen andere Fahrer über den SUV von Porsche

4,4
(15)

Porsche Cayenne Technische Daten

Technische Highlights auf einen Blick

4,4
(15)

Porsche Cayenne Alternativen

Schau dich nach anderen SUVs um

4,4
(15)

Zusammengefasst

Als Porsche den Cayenne im Jahr 2002 vorstellte, brach der deutsche Automobilhersteller mit seiner Tradition. Erstmals gab es nicht nur Sportwagen im Sortiment, sondern auch einen SUV. Oder vielleicht doch nicht? Im Porsche Cayenne steckt jedenfalls eine wahre Sportwagen-Seele. Sei es bei der Motorisierung, den Funktionen oder dem Platzangebot: Best of both worlds hat einen Namen- und der heißt Porsche Cayenne. Bei Mobidrome findest du alle Infos zum Auto!

Daumen hoch

beeindruckend viel Platz
erstmals auch als E-Hybrid erhältlich
SUV-Karosserie mit Sportwagen-Herz
Topverarbeitung und hochwertige Materialien

Daumen runter

hoher Einstiegspreis
keine Ausstattungslinien – nur Pakete und Extras

Preise und Angebote

Gebrauchtwagen

ab EUR 24.990,-

Neuwagen

-
Preis-Leistungs-Check

Für den hohen Anschaffungspreis bekommst du jede Menge Auto und eine Extraportion Prestige.

Exterieur

Typisch Porsche, denkt man sich beim Anblick des SUVs. Die Linien des imposanten Geländewagens sind dem Porsche 911 nachempfunden, was ihm seinen sportlichen Look verleiht. Die dreiteiligen Lufteinlässe vorne stechen sofort ins Auge. Mindestens genauso charaktervoll ist die nach vorne abfallende Motorhaube mit LED-Scheinwerfern.

  • Mischbereifung hinten möglich
  • 19-Zoll-Cayenne-Räder
  • Leichtbaukarosserie in Stahl-Aluminium-Mischbauweise
  • Airblades mit seitlichen Lufteinlässen
+

Interieur

Dass Porsche ursprünglich aus dem Motorsport kommt, ist dem Porsche Cayenne im Interieur anzumerken. Die Sitze sind serienmäßig in Komfort- oder Sportvariante erhältlich, mit dem Sportlenkrad hast du während der Fahrt alle Funktionen mit nur einem Fingertippen im Griff.

  • Porsche Advanced Cockpit mit zahlreichen Funktionen
  • Multifunktions-Sportlenkrad
  • 12-Zoll-Touchdisplay in Full-HD
  • Teilledersitze
  • Smartphone-App

Beladung & Kofferraum

Eine seiner Stärken ist ganz bestimmt das Hinterteil des Porsche Cayenne. Bei so viel Platz im Kofferraum bringst du sowohl Einkäufe als auch ausreichend Gepäck für eine ganze Fußballmannschaft locker unter.

Was passt hinein?

Getestet: Porsche Cayenne 2017
Personen
Personen
(5)
Kindersitze
Kindersitze
(2)
Abmessungen
Kindersitz: L: 51 cm B: 44 cm H: 63 cm
Getestet
mit Isofix, auf Rückbank, nebeneinander
Billy-Regal
Billy-Regal
Abmessungen
Billy-Regal: L: 202 cm B: 80 cm T: 28 cm
Karton: L: 206 cm B: 29 cm T: 13 cm
Getestet
im Karton, bei umgeklappter Rücksitzlehne
Hinweis
eventuell liegt der Karton auf der Mittelkonsole auf
Fahrrad
Fahrrad
Abmessungen
Fahrrad: L: ca. 190 cm H: ca. 110 cm
Rad: 28 Zoll
Rahmen: 50 cm
Getestet
bei umgeklappter Rücksitzlehne, Vorderrad ausgebaut
Hinweis
eventuell Ausbau vom Sattel oder Lenker notwendig
Getränkekisten
Getränkekisten
(5)
Abmessungen
Kiste: L: 30 cm B: 25 cm H: 30 cm
Getestet
mit 1 Liter Getränkekisten, im Kofferraum
Hinweis
bis zu 5 Kisten wurden getestet
Ski
Ski
(2)
Abmessungen
Ski: L: ca. 175 cm
Getestet
Ski liegend, bei umgeklappter Rücksitzlehne (1/3 oder 2/3)
Hinweis
bis zu 2 Paar Ski wurden getestet
Kinderwagen
Kinderwagen
Abmessungen
Gestell zusammengeklappt L: 90 cm B: 46 cm
Gestell aufgeklappt: L: 104 cm B: 112 cm
Sitz: L: 94 cm B: 41 cm H: 64 cm
Getestet
Gestell zusammengeklappt, im Kofferraum
Hundebox
Hundebox
Abmessungen
Box: B: 93 cm H: 63 cm T: 76 - 103 cm
für Hund/e bis ca. 20 kg
Getestet
Im Kofferraum
(1–9)
=
Wie viel Stück haben Platz
Nein
=
Wir haben trotz Bemühungen leider keinen Platz dafür gefunden
=
hatten wir gerade nicht zum Testen da

Varianten

Der Sportwagen im SUV-Kleid ist in drei Modellvarianten erhältlich: dem Porsche Cayenne, dem Porsche Cayenne S und dem Porsche Cayenne E-Hybrid. Alle drei Modelle sind allradbetrieben.

Porsche Cayenne S

Der Cayenne S ist der Beweis dafür, dass du auch einen Geländewagen wie einen Porsche fahren kannst. In ihm steckt das Herz seiner Porsche-Geschwister: ein 2,9-Liter-Bi-Turbomotor, der den Koloss spritzig und - ja, ganz Sportwagen-like - mit 440 PS durchs Gelände oder den Alltag treibt.

Details
Bezeichnung
Porsche Cayenne S
Modelljahr
2017
Treibstoff
Benzin
Motorisierung
385 - 476 PS
Antrieb
Allrad
Getriebe
Automatik
Neuheiten zum Vorjahr

Die dezenten Design-Änderungen an der Front zwischen Vorgänger- und aktuellem Modell aus dem Jahr 2017 sind wenig auffällig. Vielmehr wurden die Assistenzsysteme und das Cockpit aufgefrischt.

Serienausstattung (Highlights)
  • Stahlfederfahrwerk mit Porsche Active Suspension Management (PASM)
  • 19-Zoll-Cayenne-S-Räder
  • 2 Doppelendrohre aus gebürstetem Edelstahl
Preise und Angebote

Preise und Angebote

Gebrauchtwagen

ab EUR 14.500,-

Neuwagen

-
Preis-Leistungs-Check

Das Mehr an Leistung spürst du beim Porsche Cayenne S vor allem unter der Haube. Wem eine spritzigere Fahrweise wichtig ist, den wird der Aufpreis vom Standardmodell nicht stören.

Porsche Cayenne E-Hybrid

Als einer der Ersten im SUV-Segment ist der Porsche Cayenne zusätzlich mit einem E-Hybrid-Motor ausgestattet. Richtig gelesen! In diesem Modell sorgen gleich zwei Motoren für den bekannten Wumms: ein Sechszylinder-Benzin-Motor mit 340 PS und ein Elektromotor mit 136 PS. Die rein elektrische Reichweite liegt bei etwa 44 Kilometern.

Details
Bezeichnung
Porsche Cayenne E-Hybrid
Modelljahr
2018
Treibstoff
Hybrid
Motorisierung
340 PS
Antrieb
Allrad
Getriebe
Automatik
Neuheiten zum Vorjahr

Der Porsche Cayenne E-Hybrid wurde erst 2018 vorgestellt. 

Serienausstattung (Highlights)
  • Sport-Chrono-Paket
  • Luftfahrwerk mit Adaptivdämpfern
  • 12,3-Zoll-Touchdisplay
Preise und Angebote

Preise und Angebote

Gebrauchtwagen

ab EUR 79.000,-

Neuwagen

-
Preis-Leistungs-Check

Der Preis des E-Hybriden fällt natürlich ins Gewicht. Wer der Umwelt etwas Gutes tun will, greift aber bestimmt gerne zu.

Ausstattungen

Der Porsche Cayenne soll so individuell sein wie sein Fahrer. Daher gibt es neben der Serienausstattung keine standardisierten Ausstattungslinien, sondern Zusatzpakete und Extras.

Serienausstattung

Die satte Serienausstattung des Porsche Cayenne kann sich sehen lassen. Warum? Weil sie zum Beispiel mit schicken LED-Scheinwerfern, 4-Punkt-Tagfahrlicht in LED-Technik oder Porsche Connect Plus auffährt. Letzteres ist das Multimedia-System des deutschen Luxusherstellers. Im Porsche Cayenne ist eine SIM-Karte eingebaut, mit der du immer und überall online bist. Dank cleverer Assistenzsysteme (Klimaautomatik, Bremsassistent, ParkAssistent …) kannst du dich voll und ganz aufs Fahren konzentrieren.

Preise und Angebote

Schnapp dir den schicken Porsche Cayenne! Bei Mobidrome findest du aktuelle Angebote für Neu- und Gebrauchtwagen.

Preise und Angebote

Gebrauchtwagen

ab EUR 24.990,-

Neuwagen

-
Preis-Leistungs-Check

Für den hohen Anschaffungspreis bekommst du jede Menge Auto und eine Extraportion Prestige.

Neueste Angebote

Daumen hoch

beeindruckend viel Platz
erstmals auch als E-Hybrid erhältlich
SUV-Karosserie mit Sportwagen-Herz
Topverarbeitung und hochwertige Materialien

Daumen runter

hoher Einstiegspreis
keine Ausstattungslinien – nur Pakete und Extras

Technische Daten

Alle Modelle und Motorisierungen des Porsche Cayenne sind als Allrad mit Acht-Gang-Automatik-Getriebe erhältlich, das eine Höchstgeschwindigkeit von 245 km/h auf den Tacho bringt. Sportwagen-Feeling ist also auch beim SUV durchaus drin. Man möchte meinen, dass sich das auch auf den Verbrauch auswirkt - daran haben die Stuttgarter jedoch gefeilt. So liegt der Porsche Cayenne laut Herstellerangaben bei etwa neun Litern Kraftstoffverbrauch pro 100 Kilometer. Der Porsche Cayenne E-Hybrid arbeitet da natürlich entsprechend umweltschonender. So ein Sport-SUV braucht Sicherheit - also kräftige Bremsen. Diese sind aktuell 440 bzw. 410 Millimeter große Graugussscheiben mit einer Beschichtung aus Wolfram-Carbid (Keramik).

Technische Daten im Überblick

Motor
Motor
262 - 420 PS
0 - 100 km/h
0 - 100 km/h
5,4 - 7,3 s
Höchstgeschw.
Höchstgeschw.
221 - 259 km/h
CO2-Ausstoß
CO2-Ausstoß
179 - 229 g/km
Verbrauch (100km)
Verbrauch (100km)
6,8 - 9,8 l
Maße (L/B/H)
Maße (L/B/H)
ab 485,50 x 193,90 x 170,50 cm
Leergewicht
Leergewicht
2.085 - 2.260 kg

Alternativen

Du bist wählerisch und möchtest dich noch mal ein wenig umsehen? Mobidrome hat echte Alternativen zum Porsche Cayenne für dich!

Weiter zu
Optik
Weiter zu
Varianten
Weiter zu
Ausstattung
Weiter zu
Bewertungen
Weiter zu
Technische Daten
Weiter zu
Alternativen
Weiter zu
Auto-Finder

Cayenne-Fahrer sind eher ...

Männer
Frauen
Stadtbewohner
Landbewohner
Sportlich
Spritsparer
Autofans
Pragmatiker
Wenigfahrer
Vielfahrer
Alleinfahrer
Familien-Kutscher

Noch Fragen?

Du bist dir nicht sicher, ob zwei Kindersitze, ein Fahrrad, zwei Paar Ski und ein Hund in das Auto passen? Wir haben die Antworten. Und wenn nicht, helfen wir gerne weiter.
Alle häufigen Fragen Frage stellen

ModellRadar

Nicht sicher, ob es sich um das aktuellste Modell handelt?
Aktuellstes Modell
Aktuell fährt der Porsche Cayenne in der dritten Generation vor, die erst 2017 auf den Markt kam. Äußerlich sind die Änderungen kaum erkennbar, im Interieur und unter der Haube sieht‘s da schon anders aus. Das Cockpit ist komplett neu, und auch eine neue Motorisierung kam auf den Markt.
Mobidrome verwendet Cookies.
Durch die Nutzung von Mobidrome stimmst du zu, dass Cookies auf deinem Gerät gespeichert werden. Weitere Infos findest du
OK & WEITER