Was Autohändlern wirklich hilft: Marktanalyse in Sekunden
Zum Cockpit für Händler
Suchen

Renault Mégane IV

Der Renault Mégane ist ein absoluter Allrounder

Renault Mégane IV Interieur und Exterieur

Sportlich, elegant, praktisch - der Renault Mégane

Renault Mégane IV Modelle und Varianten

Mehr als nur Limousine: der Mégane Grandtour Kombi

Renault Mégane IV Ausstattungsoptionen

Mégane mal sieben - bei so viel Auswahl fällt die Entscheidung schwer

Renault Mégane IV Preise und Angebote

Die besten Angebote aus vier Generationen Mégane

Renault Mégane IV Bewertungen

Mon chéri oder saurer Apfel? So bewerten unsere User den Mégane

Renault Mégane IV Technische Daten

Bis zu 300 PS und noch viel mehr stecken im Megane

Renault Mégane IV Alternativen

Auf unsere Vorschläge ist immer Verlass

Zusammengefasst

Was wir an Limousinen aus der Kompaktklasse so lieben? Na, dass sie so vielseitig sind! Der Renault Mégane wird diesem Anspruch auf jeden Fall gerecht. Wir übertreiben nicht, wenn wir sagen: das ist wirklich ein Auto, das für jeden etwas zu bieten hat. Grund dafür ist die große Auswahl an Motoren und die vielen Ausstattungsvarianten. Der Mégane ist nicht umsonst eines der beliebtesten Modelle aus dem Hause Renault und trägt daher den Spitznamen "Französischer Golf". Das Facelift im Sommer 2020 brachte auch weitere Assistenzsysteme an Bord und sorgt für die nötige Elektrifizierung auf der Straße. Mit dem neuen Plug-in-Hybrid trifft Renault den Zeitgeist der Mobilitätswende und macht den Mégane umso mehr zu einem Gefährt für die Stadt.

Daumen hoch

jede Menge Ausstattungsvarianten
niedriger Einstiegspreis
breite Motorenpalette
auch als Plug-in-Hybrid erhältlich

Daumen runter

wenig Platz auf der Rückbank
Verarbeitung im Innenraum könnte besser sein

Die Schokoladenseiten

+
Preis-Leistungs-Check

Den Mégane in vierter Generation gibt es in vielen Ausführungen. Da ist garantiert für jedes Budget die richtige Variante dabei.

Exterieur

Eines sieht man dem Mégane auf den ersten Blick an: Er soll möglichst viele Menschen ansprechen. Und das tut er mit seinen durchaus gelungenen Proportionen unserer Meinung nach auch. Sein Außendesign ist modern ohne dabei zu übertreiben, die Linien sportlich und dabei trotzdem elegant. Renault hat seinem Liebling der Kompaktklasse in der höchsten Ausstattungsvariante 19-Zoll-Leichtmetallfelgen in diamantpolierter Optik verpasst. Die sind schon ein echter Hingucker, aber natürlich tun's auch die 16-Zoll-Stahlfelgen der Basisversion. Heckspoiler und Haifischantenne lassen das Herz aller sportbegeisterten Fahrer höherschlagen. Für die perfekte Sicht sorgen in jedem Fall die Voll-LED-Scheinwerfer und das C-förmige LED-Tagfahrlicht Edge light.

  • Außenspiegel elektrisch anklappbar und mit Temperatursensor beheizbar
  • bis zu 19-Zoll-Leichtmetallfelgen
  • schlüsselloses Zugangs- und Startsystem
+

Interieur

Manche mögen's schlicht, andere möchten auch im Auto ein gewisses Maß an Luxus genießen können. Der Mégane erfüllt auch hier alle Bedürfnisse - man muss sich eben nur an die richtige Ausstattungsvariante halten. Die Klimaanlage gibt es von der manuellen Version bis zur 2-Zonen-Klimaautomatik und auch beim Infotainment und dem digitalen Kombiinstrument ist jede Menge Spielraum nach oben. In der Luxusausführung R.S. Trophy gibt's das Navigationssystem EASY LINK mit 9,3 Zoll großem Touchscreen und Bose® Soundsystem, das Kombiinstrument wächst im Vergleich zu den 4 Zoll der Basisversion auf bis zu stolze 10 Zoll heran. Auf langen Strecken kannst du dich über einen höhenverstellbaren Fahrersitz mit Lordosenstütze und Sitzheizung freuen. Wer ist nicht so mit dem Kreuz hat, kommt aber auch ohne diese Extras ans Ziel.

  • Bose® Soundsystem
  • Willkommens-Sequenz und Begrüßungslicht
  • Rückfahrkamera
+

Kofferraum und Beladung

Naja, allzu bequem wird es auf der Rückbank des Mégane für Erwachsene nicht, aber wir wollen mal nicht pingelig sein. Für Unternehmungen in der Stadt und kürzere Fahrten hält man das schon aus - und für die Kinder reicht es allemal. Die Rücksitzbank lässt sich im Verhältnis 1/3 zu 2/3 umklappen und dann passt schon ein bisschen Gepäck in die Kompaktlimousine. Im Kofferraum sind es 384 Liter, reizt man das komplette Ladevolumen aus, passen bis zu 1.247 Liter in den Mégane.

Varianten

Eine kompakte Limousine mag ja durchaus praktisch sein, aber manchmal braucht man einfach mehr Platz. Den bietet der Mégane Grandtour mit allen Vorteilen, die man von einem Kombi eben gewohnt ist. 

Renault Mégane Grandtour

Renault weiß natürlich, dass der Platz in einer Kompaktlimousine nicht für jede Gelegenheit ausreicht. Deshalb gibt es den Mégane auch als praktischen Kombi. Seine Größe wirkt sich natürlich vor allem auf das Platzangebot im Innenraum aus: auch größere Personen müssen jetzt den Kopf nicht länger einziehen und mehr Gepäck kannst du außerdem noch mitnehmen. In den Kofferraum passen 521 Liter, klappst du die Rücksitzbank mit Easy-Folding Funktion um, werden daraus im Handumdrehen 1.504 Liter. Und sonst? Der Mégane Grandtour steht dir in insgesamt sechs Ausstattungsvarianten zur Verfügung. Die stärksten Motorisierungen in der R.S.-Version schafft es als Benziner auf 159 PS, der Diesel auf 115 PS.

Details
Bezeichnung
Renault Mégane Grandtour
Modelljahr
2016
Treibstoff
Hybrid, Diesel, Benzin
Motorisierung
90 - 205 PS
Antrieb
Frontantrieb
Getriebe
Automatik, Schaltgetriebe
Neuheiten zum Vorjahr

Auch den Mégane Grandtour gibt es seit Sommer 2020 als Plug-in-Hybrid. Vollelektrisch schafft er so bis zu 65 Kilometer und hilft dir außerdem, Benzin zu sparen.

Serienausstattung (Highlights)
  • Beheizbares Lenkrad
  • Rückfahrkamera
  • Navigationssystem EASY LINK 9,3" Touchscreen
Preise und Angebote
Preis-Leistungs-Check

Der Mégane Grandtour steht dir in insgesamt sechs Ausstattungsvarianten zur Verfügung, da ist garantiert für jedes Budget die richtige Variante dabei. 

Ausstattungen

Der Mégane ist eines dieser Autos, die man ziemlich gut selbst gestalten kann. Das ermöglichen die zahlreichen Ausstattungsvarianten, die sich jedoch nicht nur auf Komfort und Infotainment auswirken, sondern auch auf die Motorleistung. Wer ein Auto bloß als fahrbaren Untersatz sieht, kommt hier genauso auf seine Kosten wie jemand, der sich an röhrenden Motoren und ein bisschen Schnickschnack im Innenraum erfreut. Je nachdem, wie tief du in die Tasche greifen willst und kannst - bei den sieben Varianten des Mégane ist mit ziemlicher Sicherheit auch die richtige für dich dabei.

Serienausstattung

Der Mégane ist eines dieser Autos, die man ziemlich gut selbst gestalten kann. Das ermöglichen die zahlreichen Ausstattungsvarianten, die sich jedoch nicht nur auf Komfort und Infotainment auswirken, sondern auch auf die Motorleistung. Wer ein Auto bloß als fahrbaren Untersatz sieht, kommt hier genauso auf seine Kosten wie jemand, der sich an röhrenden Motoren und ein bisschen Schnickschnack im Innenraum erfreut. Je nachdem, wie tief du in die Tasche greifen willst und kannst - bei den sieben Varianten des Mégane ist mit ziemlicher Sicherheit auch die richtige für dich dabei.

  • Beheizbares Lenkrad
  • Rückfahrkamera
  • Navigationssystem EASY LINK 9,3" Touchscreen

Life

Die Basisversion des Mégane erfüllt alles, was ein Auto so können muss. Auf 16-Zoll-Stahlfelgen, mit manueller Klimaanlage und getönten Scheiben hinten manövrierst du stilvoll durch den Verkehr. Dazu noch Musik aus den vier Lautsprechern des Radios mit 4,2 Zoll Screen und schon ist die Fahrt perfekt.

  • goldene Brembo Bremssättel
  • Pure Vision Voll-LED Scheinwerfer
  • Kombiinstrument 4 Zoll

Zen

Für manche ist die Wahl des richtigen Autos ja schon fast so etwas wie eine Religion. Renault macht es mit der Zen-Ausführung des Mégane zumindest zu einer Philosophie. Mit dem Multimediasystem EASY LINK inklusive 7-Zoll-Touchscreen, dem ebenso großen digitalen Kombiinstrument und der 2-Zonen-Klimaautomatik gibt's auf jeden Fall schon ganz viel Technik im Innenraum. Für die automatisch richtige Beleuchtung außen sorgt der Regen- und Lichteinschaltsensor.

  • C-förmiges LED-Tagfahrlicht Edge light
  • Einparkhilfe hinten
  • höhenverstellbarer Fahrersitz mit Lordosenstütze

Intens

Aus schwer wird leicht - zumindest, wenn es um die 16 Zoll großen Felgen geht. Die sind beim Mégane Intens aus Leichtmetall und auch sonst tut man sich leicht, sich von ihm überzeugen zu lassen. Lederlenkrad, Nebelscheinwerfer und Einparkhilfe sowohl vorne als auch hinten sorgen für ein intensives Fahrgefühl.

  • Innenspiegel mit Regensensor automatisch abblendend
  • Haifischantenne
  • Spurhaltewarner

Edition One

Ein bisschen Komfort gefällig? Dann solltest du einen Blick auf diese Ausstattungsvariante werfen. Dank der Handsfree Keycard, also dem schlüssellosen Zugangs- und Startsystem, musst du nicht mehr alle Taschen auf der Suche nach dem Schlüssel durchwühlen. Und auch wenn du es dir mit den Relax-Kopfstützen und Sitzheizung richtig bequem machen kannst, die Driver Drow Detection erkennt sofort, wenn du müde wirst. Damit es noch sicherer wird in deinem Mégane, gibt es weitere Assistenzsysteme: den Notbremsassistenten mit Fußgängererkennung, den automatischen Abstandswarner und die Verkehrszeichenerkennung mit Geschwindigkeitsalarm. 

  • Fahrersitz 6-fach elektrisch verstellbar mit Massage- und Memoryfunktion sowie elektrischer Lordosenstütze
  • Willkommens-Sequenz und Begrüßungslicht
  • Navigationssystem EASY LINK 9,3" Touchscreen

R.S. Line

R.S. - das steht nicht umsonst für "Renault Sport" und deshalb gibt sich der Mégane ab jetzt betont sportlich. Mit seinem Design sorgt er dafür, dass du nicht so schnell vergisst, dass du es gerade mit der R.S. Line zu tun hast. Die Sitzbezüge tragen die drei auffälligen roten Racing-Streifen, die Kopfstützen sind außerdem in die Sitze integriert und das R.S. Trophy-R Alcantara-Lenkrad sieht nicht nur gut aus, sondern fühlt sich auch gut an. Bei den Motoren kannst du zwischen einem Diesel - 115 PS - und zwei Benzinern mit 140 beziehungsweise 160 PS wählen.

  • 17" Leichtmetallfelgen "Montlhery"
  • Navigationssystem EASY LINK 7 Zoll Touchscreen
  • Einparkhilfe vorne und hinten

R.S. Trophy

Wer immer bis ans Limit geht, liegt beim R.S. Trophy richtig. Mehr geht dann selbst bei einem Mégane nicht mehr. Auf die Motoren wirkt sich das im Unterschied zur reinen R.S.-Variante zwar nicht aus, dafür werden beim Trophy die Bremssättel rot und die diamantpolierten Leichtmetallfelgen wachsen auf 19 Zoll heran. Nicht ganz so offensichtlich, aber trotzdem vorhanden, sind das Sperrdifferenzial und die Zweistoff-Bremsscheiben.

  • Digitales Kombiinstrument 10 Zoll
  • Navigationssystem EASY LINK 9,3 Zoll Touchscreen und Bose® Soundsystem
  • Sitzbezug Alcantara Lederpolsterung R.S.

Preise und Angebote

Merci beaucoup für all die Infos! Jetzt wollen wir aber mal zum Wesentlichen kommen! Ob neu oder gebraucht - auf unserem Marktplatz findest du bestimmt den Mégane deiner Träume.

Preis-Leistungs-Check

Den Mégane in vierter Generation gibt es in vielen Ausführungen. Da ist garantiert für jedes Budget die richtige Variante dabei.

Neueste Angebote

Daumen hoch

jede Menge Ausstattungsvarianten
niedriger Einstiegspreis
breite Motorenpalette
auch als Plug-in-Hybrid erhältlich

Daumen runter

wenig Platz auf der Rückbank
Verarbeitung im Innenraum könnte besser sein

Technische Daten

Wenige Modelle sind so vielseitig wie der Renault Mégane. Das zeigt auch die Motorenpalette des kleinen Franzosen ganz eindeutig. Da gibt es eine unglaublich große Auswahl an Ottomotoren, von 100 bis 300 PS, und für Fans der Selbstzünder auch einen Diesel. Der bringt es aktuell auf 115 PS - frühere Versionen schafften aber auch bis zu 163 Pferdestärken. Das Spitzenmodell, natürlich ein Benziner, bringt es in kurzen 5,4 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Ob du dabei lieber manuell schaltest oder dich auf ein Automatikgetriebe verlässt, die Entscheidung liegt beim Mégane ganz bei dir. Eins ist bei ihm aber immer in Stein gemeißelt: der Vorderradantrieb. Seit Sommer 2020 erweitert auch ein Plug-in-Hybrid die Vielfalt des Franzosen. Mit ihm kannst du bis zu 65 Kilometer vollelektrisch zurücklegen, bevor der Ottomotor zum Einsatz kommt.

Technische Daten im Überblick

Motor
Motor
102 - 301 PS
0 - 100 km/h
0 - 100 km/h
5,7 - 11,3 s
Höchstgeschw.
Höchstgeschw.
187 - 260 km/h
CO2-Ausstoß
CO2-Ausstoß
107 - 183 g/km
Verbrauch (100km)
Verbrauch (100km)
4,3 - 8,0 l
Maße (L/B/H)
Maße (L/B/H)
ab 435,80 x 181,40 x 142,80 cm
Kofferraum
Kofferraum
294 - 1.258 l
Leergewicht
Leergewicht
1.229 - 1.430 kg

Alternativen

Alles Käse bei den Franzosen? Es muss ja nicht unbedingt ein Mégane werden, schließlich haben auch andere Hersteller kompakte Limousinen im Programm. Bei unseren Alternativen wirst du bestimmt fündig.

Weiter zu
Optik
Weiter zu
Varianten
Weiter zu
Ausstattung
Weiter zu
Bewertungen
Weiter zu
Technische Daten
Weiter zu
Alternativen
Weiter zu
Modelle A-Z

Mégane-Fahrer sind eher ...

Männer
Frauen
Stadtbewohner
Landbewohner
Sportlich
Spritsparer
Autofans
Pragmatiker
Wenigfahrer
Vielfahrer
Alleinfahrer
Familien-Kutscher

Noch Fragen?

Du bist dir nicht sicher, ob zwei Kindersitze, ein Fahrrad, zwei Paar Ski und ein Hund in das Auto passen? Wir haben die Antworten. Und wenn nicht, helfen wir gerne weiter.
Alle häufigen Fragen Frage stellen

ModellRadar

Nicht sicher, ob es sich um das aktuellste Modell handelt?
Aktuellstes Modell
Im Sommer 2020 verpasst Renault dem Mégane ein Facelift, das sich nicht nur auf dessen Aussehen beschränkt. Absolute Highlights unter der Haube sind die Modernisierung der Assistenzsysteme und ein Plug-In-Hybrid mit einer vollelektrischen Reichweite von 65 Kilometer.
Für eine bestmögliche Website-Erfahrung
Diese Seite verwendet Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die weitere Nutzung unserer Seite akzeptieren Sie die Nutzung unserer Cookies (Unbedingt erforderliche Cookies). Einwilligungspflichtige Cookies (Analytische Cookies, Funktionale Cookies, Cookies für personalisierte Inhalte) werden erst nach deren Aktivierung gesetzt. Wenn Sie in die Nutzung der Cookies einwilligen, werden Identifikationsdaten durch unsere Partner (Cookie-Anbieter und IT-Dienstleister) verarbeitet. Verantwortlich für diese Website und die Cookies ist die Allmobil GmbH. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu ihrer Deaktivierung finden Sie in unserer
Alle Cookies aktivieren