VW Golf Variant

Der VW Golf Variant feierte sein Debüt im Jahr 1993 als verlängerte Kombi-Version des VW Golf der dritten Generation und ist seitdem nicht mehr aus dem Golf-Portfolio wegzudenken. Die aktuell fünfte Generation vom Golf Variant basiert auf dem Golf VII und ist seit 2013 erhältlich. Mit einer Länge von 4,56 Metern übertrifft der Variant den fünftürigen Golf um gut 30 Zentimeter. Bei gleichem Radstand kommt die zusätzliche Länge in erster Linie dem Kofferraum zugute, der entsprechend groß geraten ist. Bezüglich Motorisierung und Ausstattung entspricht der Variant exakt dem VW Golf, für ihn sind daher Benziner und Diesel von 85 bis 310 PS ebenso verfügbar wie Automatik-Getriebe und Allradantrieb für zahlreiche Motorisierungen. Auch die sportlichen Varianten GTI (Benziner), GTD (Diesel) und das allradgetriebene Topmodell VW Golf Variant R sind für den Golf Kombi zu haben, zudem das preisgünstige Sondermodell Rabbit und der höher gelegte Variant Alltrack. Die jüngste Modellpflege Anfang 2017 brachte leichte optische Änderungen sowie Technik-News in Form von LED-Scheinwerfern, aktuellen Assistenz-Systemen, einem digitalisierten Cockpit und sogar Gestensteuerung für einige Funktionen (großteils auf Wunsch).

... weiterlesen weniger anzeigen
4,5
Raumwunder
Beweist wahre Größe! Hohes Ladevolumen und gut zugänglicher Kofferraum.
(16)
Fahrerprofil einblendenausblenden

VW Golf Variant Fahrer sind eher ...

Männer
Frauen
Stadtbewohner
Landbewohner
Sportlich
Spritsparer
Autofans
Pragmatiker
Wenigfahrer
Vielfahrer
Alleinfahrer
Familien-Kutscher
Mobidrome verwendet Cookies.
Durch die Nutzung von Mobidrome stimmst du zu, dass Cookies auf deinem Gerät gespeichert werden. Weitere Infos findest du
OK & WEITER