Alfa Romeo

Die Premium-Marke Alfa Romeo geht auf das Schaffen des französischen Unternehmers und Automobilpioniers Alexandre Darracq zurück, der 1906 ein Automobilwerk in Mailand für seine Autoproduktion bauen ließ. 1909 übernahmen beteiligte Geschäftsleute die Aktienmehrheit und begannen eigene Autos zu entwickeln. Ein Jahr später benannten die Unternehmer - aus der Region Lombardei - kommend, die Firma in "Aktiengesellschaft Lombardische Automobilfabrik / Fabrik (für) Automobile" um, und wählten A.L.F.A. als ihre Kurzbezeichnung. Aus diesem Grund ist das Gründungsdatum der 24.6.1910. Der aus Neapel stammende Nicola Romeo übernahm die Firma einige Jahre später und ließ sie 1920 nochmals umbenennen: Aus Alfa wurde Alfa Romeo. Das Unternehmen mit Sitz in Turin gehört heute zur Fiat Chrysler Automobiles Aktiengesellschaft (FCA).

... weiterlesen weniger anzeigen
Fahrerprofil einblendenausblenden

Alfa Romeo Fahrer sind eher ...

Männer
Frauen
Stadtbewohner
Landbewohner
Sportlich
Spritsparer
Autofans
Pragmatiker
Wenigfahrer
Vielfahrer
Alleinfahrer
Familien-Kutscher
Mobidrome verwendet Cookies.
Durch die Nutzung von Mobidrome stimmst du zu, dass Cookies auf deinem Gerät gespeichert werden. Weitere Infos findest du
OK & WEITER