BMW 3er Coupé

Das BMW 3er Coupé hat eine lange Tradition, weil der erste BMW 3er (1975 bis 1983) überhaupt nur als Zweitürer angeboten wurde. Somit war er ein Coupé, wurde allerdings nicht unter diesem Namen verkauft. Alle weiteren 3er-Generationen gab es dann als Limousine, aber immer auch als Coupé. Das erste BMW 3er Cabrio erschien im Jahr 1985 auf Basis der zweiten Generation des BMW 3er. Das letzte BMW 3er Coupé/Cabrio wurde auf Basis der fünften 3er-Generation von 2006 bis 2013 gebaut. Das Cabrio besitzt als Besonderheit ein elektrisches Stahl-Faltdach. Die grundsätzlich kraftvollen Motoren der äußerst fahraktiven Modelle leisten zwischen 177 und 286 PS (Diesel) bzw. zwischen 136 und 420 PS (Benziner). Topmodell ist das BMW M3 Coupé bzw. Cabrio, das ausschließlich mit Hinterradantrieb erhältlich war, für schwächere Versionen war auch Allradantrieb verfügbar, ebenso Automatikgetriebe. 2013 lief die Produktion aus, Nachfolger sind das BMW 4er Coupé und Cabrio.

... weiterlesen weniger anzeigen
4,8
Superstar
Hottest car around! Unschlagbare Optik und lupenreines Image.
(5)
Fahrerprofil einblendenausblenden

BMW 3er Coupé Fahrer sind eher ...

Männer
Frauen
Stadtbewohner
Landbewohner
Sportlich
Spritsparer
Autofans
Pragmatiker
Wenigfahrer
Vielfahrer
Alleinfahrer
Familien-Kutscher
Mobidrome verwendet Cookies.
Durch die Nutzung von Mobidrome stimmst du zu, dass Cookies auf deinem Gerät gespeichert werden. Weitere Infos findest du
OK & WEITER