Chevrolet Cruze

Das Kompaktklassen-Fahrzeug Chevrolet Cruze wurde von 2009 bis Ende 2015 als Fünftürer, Limousine und Kombi (Cevrolet Cruze Station Wagon) angeboten. Der rund 4,50 Meter lange Fünftürer und der 4,70 Meter lange Station Wagon waren bei uns die erfolgreichsten Varianten. Der Cruze bietet ein glattflächig-gefälliges Design und guten Praxiswert. Technisch ist er mit dem Opel Astra verwandt, im Cockpit sind zahlreiche Elemente von Opel zu erkennen. Der Cruze war preislich unter dem Astra angesiedelt und musste dafür auf manche Luxus-Extras und Technik-Neuheiten verzichten. Aufgrund seines guten Preis-Leistungs-Verhältnisses und seiner Robustheit lieferte er dennoch positive Verkaufszahlen. Im Euro-NCAP-Crashtest erzielte er das Maximum von fünf Sternen. Die Benzin- und Diesel-Motoren stammen großteils aus dem Opel-Regal und bringen es auf 100 bis 163 PS, mehrere Automatik-Varianten waren bestellbar. Die zweite Generation des Cruze wurde Ende 2015 aufgrund des fast gleichzeitigen Chevrolet-Rückzugs aus Europa nicht mehr in Österreich eingeführt.

... weiterlesen weniger anzeigen
Fahrerprofil einblendenausblenden

Chevrolet Cruze Fahrer sind eher ...

Männer
Frauen
Stadtbewohner
Landbewohner
Sportlich
Spritsparer
Autofans
Pragmatiker
Wenigfahrer
Vielfahrer
Alleinfahrer
Familien-Kutscher
Mobidrome verwendet Cookies.
Durch die Nutzung von Mobidrome stimmst du zu, dass Cookies auf deinem Gerät gespeichert werden. Weitere Infos findest du
OK & WEITER