Citroen C5 Tourer

Das Mittelklasse-Modell Citroën C5 verfügt über die früher Citroën-typische Hydropneumatik-Federung, in diesem Fall elektronisch gesteuert. Seit der zweiten Generation (2008) ist die komfortable, aber aufwändige Technik gegen Aufpreis erhältlich. In der ersten Generation hatte der 4,78 Meter lange C5 eine versteckte Heckklappe, die aktuelle Version ist hingegen eine echte Limousine mit konventionellem Kofferraumdeckel. 2012 erhielt der C5 ein großes Facelift. Schon im Jahr 2004 waren für den Citroën C5 optional ein Knie-Airbag und ein Spurwechsel-Warnsystem erhältlich. Unkonventionell: Überfahren von Spurlinien wurde durch Vibrieren des Fahrersitzes angezeigt. Die um fünf Zentimeter längere Kombiversion des Citroen C5 heißt seit der zweiten Generation Tourer (davor: Break). Die Palette an Benzin- und Dieselmotoren beider Varianten reichte einst von 101 bis 241 PS, derzeit ist der C5 allerdings nur mit zwei Dieselmotoren (150 PS und Schaltgetriebe bzw. 180 PS und Automatik) erhältlich.

... weiterlesen weniger anzeigen
4,6
Raumwunder
Beweist wahre Größe! Hohes Ladevolumen und gut zugänglicher Kofferraum.
(8)
Fahrerprofil einblendenausblenden

Citroen C5 Tourer Fahrer sind eher ...

Männer
Frauen
Stadtbewohner
Landbewohner
Sportlich
Spritsparer
Autofans
Pragmatiker
Wenigfahrer
Vielfahrer
Alleinfahrer
Familien-Kutscher
Mobidrome verwendet Cookies.
Durch die Nutzung von Mobidrome stimmst du zu, dass Cookies auf deinem Gerät gespeichert werden. Weitere Infos findest du
OK & WEITER