Citroen C1

Der Kleinstwagen Citroën C1 ist ein Gemeinschaftsprodukt von PSA (Citroën C1, Peugeot 108) und Toyota (Aygo) für den europäischen Markt. 2005 erfolgte der Marktstart, seit 2014 gibt es ihn in seiner zweiten Generation. Weil sein Fokus auf dem Stadtbetrieb liegt, ist er klein (3,47 Meter), leicht und äußerst wendig. Dazu bietet er ein gefälliges Äußeres und ein farbenfrohes Innen-Design. Der C1 ist als Drei- und Fünftürer sowie als Citroën C1 Airscape mit großem Stoff-Schiebedach erhältlich. Als Motorisierung kommen zwei sehr sparsame Dreizylinder-Benziner mit 69 oder 82 PS zum Einsatz. Beim schwächeren Aggregat schaltet man selbst oder auf Wunsch auch automatisiert (Schalten ohne Kuppeln mit Automatikfunktion). Als Besonderheit in der Kleinstwagenklasse bringt der Citroën C1 eine Berganfahrhilfe mit, dazu gibt es einen modernen Touchscreen in der Mittelkonsole und optimale Smartphone-Anbindung sowie Mirror-Link. Eine Klimaanlage ist außer in der Basisausstattung serienmäßig.

... weiterlesen weniger anzeigen
4,3
Sparmeister
Schont das Konto durch geringe Erhaltungs- und Wartungskosten.
(13)
Fahrerprofil einblendenausblenden

Citroen C1 Fahrer sind eher ...

Männer
Frauen
Stadtbewohner
Landbewohner
Sportlich
Spritsparer
Autofans
Pragmatiker
Wenigfahrer
Vielfahrer
Alleinfahrer
Familien-Kutscher
Mobidrome verwendet Cookies.
Durch die Nutzung von Mobidrome stimmst du zu, dass Cookies auf deinem Gerät gespeichert werden. Weitere Infos findest du
OK & WEITER