Fiat Bravo

Der Fiat Bravo ist ein Kompaktfahrzeug, das von 1995 bis 2014 gebaut wurde. Zwischen 2001 und 2007 wurde er unter dem Namen Stilo verkauft. Im Jahr 2015 wurde der Bravo vom Fiat Tipo abgelöst. In seiner ersten Generation war der Bravo ein 4,05 Meter langer Dreitürer, die technisch gleiche Fünftürer-Variante hieß Fiat Brava. Motorisiert war er mit Benzin- und Diesel-Aggregaten von 75 bis 154 PS. 1998 war er eines der ersten Fahrzeuge mit Common-Rail-Diesel – einer bis heute aktuellen, besonders sparsamen Technik der Kraftstoff-Einspritzung. Die zweite Generation (ab 2007) präsentierte sich mit einer Länge von 4,34 Metern deutlich gewachsen und ausschließlich fünftürig, entwickelt wurde sie bei Magna Steyr in Österreich (Graz). Die Motorenpalette des optisch attraktiven und sportlich abgestimmten Fronttrieblers reichte von 90 bis 165 PS, Automatik-Versionen waren ebenfalls erhältlich.

... weiterlesen weniger anzeigen
3,9
Easy Rider
Der Bordcomputer und die Instrumente sind kinderleicht zu bedienen.
(5)
Fahrerprofil einblendenausblenden

Fiat Bravo Fahrer sind eher ...

Männer
Frauen
Stadtbewohner
Landbewohner
Sportlich
Spritsparer
Autofans
Pragmatiker
Wenigfahrer
Vielfahrer
Alleinfahrer
Familien-Kutscher
Mobidrome verwendet Cookies.
Durch die Nutzung von Mobidrome stimmst du zu, dass Cookies auf deinem Gerät gespeichert werden. Weitere Infos findest du
OK & WEITER