Fiat Doblo

Der Fiat Doblò ist ein hoch bauender Kombi aus der Nutzfahrzeug-Abteilung von Fiat. Er ist als Lieferwagen Fiat Doblò Cargo ohne hintere Seitenscheiben erhältlich, ebenso als praktisch-kostengünstiges Familienfahrzeug mit oder ohne verglastem Hochdach. Gebaut wird er seit dem Jahr 2000 in seiner inzwischen zweiten Generation (seit 2010), die im Jahr 2015 eine Modellpflege erhalten hat. Zu diesem Zeitpunkt kam mit dem Fiat Doblò Trekking eine Variante im SUV-Look dazu. Das Familienfahrzeug gibt es als knapp 4,40 Meter langer Fünfsitzer oder als 4,74 Meter langen Siebensitzer. Die Fondsitze lassen sich nicht nur umklappen, sondern auch herausnehmen, die Beifahrer-Sitzlehne kann man zusätzlich vorklappen. Das Raumangebot ist aufgrund der ausgeprägten Kastenform sehr großzügig. Ebenso gibt es eine Vielzahl an Ablagen und Staufächern. Für den Fiat Doblò stehen Dieselmotoren und Benziner zwischen 95 und 120 PS zur Verfügung, der 120-PS-Benziner ist auch als Erdgasvariante bestellbar.

... weiterlesen weniger anzeigen
Fahrerprofil einblendenausblenden

Fiat Doblo Fahrer sind eher ...

Männer
Frauen
Stadtbewohner
Landbewohner
Sportlich
Spritsparer
Autofans
Pragmatiker
Wenigfahrer
Vielfahrer
Alleinfahrer
Familien-Kutscher
Mobidrome verwendet Cookies.
Durch die Nutzung von Mobidrome stimmst du zu, dass Cookies auf deinem Gerät gespeichert werden. Weitere Infos findest du
OK & WEITER