Honda CR-V

Das kompakte, rund 4,60 Meter lange, SUV Honda CR-V wird seit 1996 angeboten. Seit dem Jahr 2012 ist es in seiner vierten Generation erhältlich, die 2015 kräftig überarbeitet wurde. Neben der optischen Angleichung an das derzeit aktuelle Honda-Design wurde dabei auch der Dieselmotor durch ein neues, kleineres Aggregat ersetzt, das wahlweise 120 und 160 PS leistet. Allradantrieb gibt es nur für die stärkere Version, für die auch die Wahlmöglichkeit zwischen Sechsgang-Schaltgetriebe und sehr moderner Neungang-Automatik besteht. Zusätzlich kommt ein 155 PS starker Benzinmotor zum Einsatz. Dieser ist mit Vorderrad- und Allradantrieb bestellbar, im letzteren Fall hat man die Wahl zwischen Sechsgang-Schaltgetriebe und Fünfgang-Automatik. Neu seit dem Facelift ist der große, zentrale Touchscreen, über den viele Funktionen – so auch die Smartphone-Verbindung und -Spiegelung zu bedienen sind. Diverse Assistenzsysteme fürs Spur- oder Abstandhalten hat der Honda CR-V optional oder serienmäßig zu bieten. Definitiv serienmäßig sind die gute Straßenlage und das großzügige Raumangebot.

... weiterlesen weniger anzeigen
4,4
Raumwunder
Beweist wahre Größe! Hohes Ladevolumen und gut zugänglicher Kofferraum.
(16)
Fahrerprofil einblendenausblenden

Honda CR-V Fahrer sind eher ...

Männer
Frauen
Stadtbewohner
Landbewohner
Sportlich
Spritsparer
Autofans
Pragmatiker
Wenigfahrer
Vielfahrer
Alleinfahrer
Familien-Kutscher
Mobidrome verwendet Cookies.
Durch die Nutzung von Mobidrome stimmst du zu, dass Cookies auf deinem Gerät gespeichert werden. Weitere Infos findest du
OK & WEITER