Jaguar F-Type Coupe

Der Jaguar F-Type ist ein sehr sportlicher Zweisitzer, den Jaguar in der Tradition des legendären, bis 1974 gebauten, E-Type sieht. 2013 erschien er zunächst als Jaguar F-Type Cabriolet mit elektrischem Stoff-Verdeck, das man bis zu einer Fahrgeschwindigkeit von 50 km/h öffnen und schließen kann. 2014 folgte das geschlossene Jaguar F-Type Coupé. Zwei kraftvolle Motoren, beide mit Kompressor-Aufladung, kommen beim F-Type zum Einsatz: ein Sechszylinder mit 340, 380 oder 400 PS sowie ein Achtzylinder mit 550 („R“) oder 575 PS („SVR“). Bis auf die schwächste Motorisierung ist der F-Type durchwegs auch oder ausschließlich mit Allradantrieb erhältlich, ebenso mit Achtgang-Automatik. In seiner stärksten Version beschleunigt der mit einem äußerst agilen und ausgewogenen Fahrwerk versehene F-Type in 3,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Was nicht nur am starken Motor, sondern auch an der in allen Versionen eingesetzten Aluminium-Karosserie (geringes Gewicht) liegt. Sein Motorengeräusch ist aufgrund von Auspuffklappen, die ab einer bestimmten Drehzahl öffnen, ausgesprochen markant.

... weiterlesen weniger anzeigen
4,5
Superstar
Hottest car around! Unschlagbare Optik und lupenreines Image.
(1)
Fahrerprofil einblendenausblenden

Jaguar F-Type Coupe Fahrer sind eher ...

Männer
Frauen
Stadtbewohner
Landbewohner
Sportlich
Spritsparer
Autofans
Pragmatiker
Wenigfahrer
Vielfahrer
Alleinfahrer
Familien-Kutscher
Mobidrome verwendet Cookies.
Durch die Nutzung von Mobidrome stimmst du zu, dass Cookies auf deinem Gerät gespeichert werden. Weitere Infos findest du
OK & WEITER